German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, November 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

vogt0414Für einen Automobilzulieferer entwickelte Vogt Ultrasonics eine vollautomatische zerstörungsfreie Kardan Gelenkwellen-Prüfanlage. Zentrum der Anlage ist das flexibel einsetzbare „ProIine“ Ultraschallprüfsystem. Es besteht aus dem leistungsstarken „Proline USB“ Ultraschallprüfgerät und der anwenderfreundlichen Prüfsoftware „Proline Plus“. Die Prüfsoftware ermöglicht eine einfache Hinterlegung der verschiedenen Prüfpläne für die jeweiligen Gelenkwellen im System.

Die Prüfteile werden vom kundenseitig vorhandenen Roboter eingelegt und über ein pneumatisches System in das Wasserbecken und in Prüfposition gebracht. Das korrekte Einlegen der Kardan Gelenkwellen überwacht ein optischer Sensor. Für die Prüfung der Bauteile verwendet das System eine Punkteinschallung mit konventionellem Ultraschall. Als Referenzfehler dient eine 3 mm Querbohrung im Referenzkörper. Die Proline Plus-Software übermittelt der SPS das Prüfergebnis für eine sofortige Bauteilsortierung (IO/NIO). Nach der Prüfung erfolgt eine automatisierte IO/NIO-Farbmarkierung der geprüften Bauteile.

Die Prüfanlage lässt sich auch im semi-manuellen Betrieb nutzen. Dies ermöglicht ein mittels Lichtvorhang gesicherter Zugang. Im manuellen Betrieb wird nach Einlegen eines Bauteiles durch einen Bediener der Prüfablaufplan über die Kontrollfunktion des Lichtvorhangs gestartet und überwacht. Eine Ampel am System zeigt den automatischen oder manuellen Betriebsmodus sowie Betriebsstörungen in der Gesamtanlage an.

Generell können Prüfsysteme der Proline-Familie über eine programmierbare Schnittstelle mit den Produktionsanlagensteuerungen kommunizieren. Dies wird zum Beispiel auch für die automatisierte Ultraschallprüfung von Laser- bzw. Elektronenstrahlschweißnähten genutzt. In Verbindung mit einer anwendungsbezogenen Prüfmechanik kann der Prüfling damit entweder im Kontakt-, Wasserstrahl- oder Tauchtechnikverfahren geprüft werden. Dabei können je nach Anwenderwunsch unterschiedliche Ausbaustufen wie in- oder offline Prüfungen, automatische oder manuelle Be- und Entladung zum Einsatz kommen.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

Mo Nov 20 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Nov 21 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Nov 23 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Do Nov 23 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Iris