German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Januar 20, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Micronas1112Electronica Halle A6, Stand 215

Die ersten Derivate HAL 2420 und HAL 2425 der Sensor-Familie HAL 24xy von Micronas erlauben die Messung größerer Distanzen sowie die Verwendung kleinerer Magnete und bieten somit Kostenvorteile beim Einsatz in anspruchsvollen Anwendungen im Automobil und in der Industrie. Die robusten Sensorlösungen haben sind sehr temperaturstabil und verfügen über eine umfassende Diagnosefunktionen sowie erweiterte Schutzschaltungen.

Die HAL 24xy-Familie basiert auf der neuesten Micronas Halbleiter-Technologie und besitzt eine neue digitale Architektur sowie weiter verbesserte Hall-Elemente. HAL 2425 und HAL 2420 eignen sich besonders für den Einsatz im Automobil. Hier hier können sie beispielsweise in Anwendungen zur Detektion der Drosselklappen- und Gaspedalstellung sowie bei der Abgasrückführung eingesetzt werden. Weitere typische Einsatzgebiete sind Winkelmessungen bis 180°, beliebige Arten der Positionserfassung sowie ein verschleißfreier Ersatz konventioneller Potentiometer.

Da die gewonnene Weginformation Prinzip-bedingten Abweichungen unterliegt, besitzt der HAL 2425 die Fähigkeit, das Ausgangssignal mittels 16 Stützstellen mit 12-Bit Genauigkeit zu linearisieren. Zur Speicherung der dazu benötigten Kalibrierungsparameter verfügt der Sensor über ein sehr temperaturfestes Eeprom, das im gesamten Kristalltemperaturbereich von -40° bis 170 °C zuverlässig arbeitet.

Sowohl HAL 2425 als auch HAL 2420 verfügen über eine erweiterte Funktionalität zur Detektion und Identifizierung potentieller Fehlerquellen. Die breite Palette von Diagnosefunktionen beinhaltet unter anderem die Detektion und Meldung von Kabelverbindungsproblemen, die Feststellung eines Kurzschlusses an der Ausgangsstufe sowie verschiedene interne Selbsttests des gesamten Sensor-Signalpfades und der Speicherumgebung. Alle Mitglieder der HAL 24xy-Familie bieten einen sehr hohen ESD- und EMV-Schutz. Mit 8 kV (HBM) übertreffen sie die meisten momentan auf dem Markt erhältlichen Sensorlösungen deutlich.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31