German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, Dezember 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

TennecoTenneco hat seine nächste Generation semi- und vollaktiver Fahrwerkssysteme vorgestellt. Das semiaktive Dämpfungssystem "Kinetic H2/CES" wird seit Kurzem in einem britischen Supersportwagen in Serie eingesetzt. Diese leichten und somit kraftstoffsparenden elektronischen Fahrwerkssysteme stellen einen Ausgleich dar zwischen den Ansprüchen von Leistung, Komfort und Fahrverhalten auf der eine Seite und den Anforderungen eines geringeren Kraftstoffverbrauchs und der damit einhergehenden Reduktion der CO2-Emissionen sowie aktiver Sicherheit auf der anderen Seite. Ebenso wurde das vollaktive Dämpfungssystem "Acocar" vorgestellt, das auf die nächste Generation konventioneller, hybrider oder elektrischer Luxusfahrzeuge abzielt und ab 2015 in Serienproduktion gehen soll.

Das Fahrwerksportfolio des Automobilzulieferers umfasst elektronische Dämpfungen für sämtliche Fahrzeugsparten, von Supersportwagen über Luxusfahrzeuge bis hin zu kleineren und mittelgroßen Modellen – unabhängig vom Antrieb.

Das stufenlos geregelte elektronische Fahrwerkssystem CES bildet den Schwerpunkt einer neuen Generation fortschrittlicher Technologien. Die Kombination von CES mit Luftfederung, Stabilisierungstechnologie und hydraulischen Stützvorrichtungen bietet die Möglichkeit einer breiten Palette innovativer Dämpfungsanwendungen. Ihnen allen gemeinsam ist die Entsprechung der Leistungskriterien der Erstausrüster durch die Verwendung leichter Komponenten mit einem geringen Energieverbrauch.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine