German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, Dezember 13, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

infineon0412Infineon Technologies erweitert das Automotive-Portfolio und bringt den 650 V "Coolmos" CFDA auf den Markt. Diese branchenweit erste Superjunction-Mosfet-Lösung mit integrierter Fast Body Diode erfüllt den höchsten Automotive-Qualifizierungs-Standard AEC-Q101. Er  ist speziell für resonante Topologien entwickelt worden, wie sie in Batterieladegeräten, DC/DC-Umwandlern und HID-Beleuchtungen (High Intensity Discharge) zum Einsatz kommen u. a. in Hybrid- und Elektro-Fahrzeugen.

Diese Lösung vereint alle Vorteile von schnell schaltenden Superjunction-Mosfet: besserer Wirkungsgrad im geringen Lastbereich, verringerte Gate-Ladung, weniger Schaltverluste, einfache Handhabung und eine besonders hohe Zuverlässigkeit. Der 650 V Coolmos CFDA eignet sich für die Anforderungen an eine höhere Energieeffizienz von Automotive-Anwendungen: Er bietet einen geringeren flächenspezifischen Einschalt-Widerstand mit einem leicht zu steuernden Schaltverhalten und der branchenweit unempfindlichsten Body Diode. Die reduzierten Werte für die Speicherladungen Q rr und Q oss bei der wiederholten Kommutierung der Body Diode führen zu geringeren Verzögerungszeiten beim Ein- und Ausschalten und somit zu verringerten Schaltverlusten.

Die gute Steuerbarkeit in Verbindung mit dem sanften Schaltverhalten verringert das Auftreten elektromagnetischer Störungen (EMI). Ein optimiertes Überspannungsverhalten bei harten Schaltvorgängen der Body Diode vereinfacht Entwicklern die Implementierung und das Design. Das Bauteil bietet eine Durchbruchspannung von 650 V und somit eine größere Sicherheit bei Überspannungs-Beanspruchungen im Vergleich zu 600 V-Produkten.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric