German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, Dezember 14, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

UnitecFür das Um- und Ausrüsten von Elektro-Fahrzeugen in kleinen und mittelgroßen Serien bietet Unitek einen 4-Quadranten-Regler mit Energierückspeisung im Bremsbetrieb für alle Antriebskonzepte mit Synchron-, Asynchron- und Gleichstrom-Motoren: "Bamocar" eignet sich zur Drehzahl- und Momentenregelung in Fahrzeugen, die Leistungen von bis zu 100 kW fordern. Dazu gehören Pkw ebenso wie Klein-Lkw, Elektroboote, Segelflugzeuge u. ä. Dank hohem Wirkungsgrad und Flüssigkeitskühlung sind Batteriespannungen von 24 bis 700 V, bzw. Motorströme bis max. 400 A realisierbar.

Über die umfangreiche und einfach zu bedienende Software "NDrive" kann der Motor-Controller flexibel an unterschiedliche Anwendungen angepasst werden. So lassen sich verschiedene Fahrprofile hinterlegen oder eine geregelte Rekuperation realisieren.

Der Motor-Controller hat einen Gebereingang für Resolver, Inkremental- (TTL, SINCOS) oder Rotorlagensensor. Ein Ausgang-Stecker für Encoder-Nachbildung ist ebenso vorhanden wie ein Schnittstellen-Stecker für CAN-Bus und RS232. Daneben bietet der Motor-Controller zwei Differenz-Eingänge für analoge Werte, vier Eingänge für digitale Sensoren, einen Eingang zur Hardware- und Software-Freigabe sowie einen Sicherheits-Eingang bspw. für Not-Aus mit Rotor-Sperre. Weiter sind drei frei programmierbare digitale Ausgänge (bis 24 V) vorhanden sowie ein getrennter digitaler Ausgang bis 24 V und 3 A zur externen Versorgung. Eine 7-Segmentanzeige visualisiert Status und Fehler. Durch Schutzart IP 65 sind beim weltweiten Einsatz auch raue Umgebungsbedingungen für den Motor-Controller kein Problem.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric