German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Januar 20, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

schmolz0415Ob winzige technische Komponenten von Uhren, filigrane Achsen für Dentalbohrer oder kleine Teile im Mobiltelefon: Der „Ugima 4598“ eignet sich für Anwendungen, bei denen höchste Bauteilqualität auf kleinstem Raum zu günstigen Konditionen gefragt sind. Der neue Edelstahl von Ugitech, einem Unternehmen von Schmolz+Bickenbach bietet eine exzellente Zerspanbarkeit. Im Vergleich zum konventionell eingesetzten Edelstahl können Hersteller von Präzisionsteilen eine um bis zu 40 % höhere Produktivität beim Schruppen erzielen.

Beim Bohren wird verglichen mit dem Standardstahl 1.4404 sogar eine Produktivitätssteigerung von bis zu 80 % ermöglicht. Außerdem verfügt der Spezialstahl über eine anforderungsgerechte Korrosionsbeständigkeit. Diese optimale Balance der Stahleigenschaften erreicht man durch höchste technologische Finesse in der Stahlproduktion.

Zerspanungsoptimiert – das ist das ausschlaggebende Attribut der Edelstahllösungen: Der Ugima 4598 basiert auf der chemischen Analyse des Edelstahls Ugima 4404. Die Zerspanbarkeit wurde durch Zugabe von Kupfer und Schwefel sowie spezifischen Ausscheidungen verbessert, die zu kurzbrüchigen Spänen führen. Grundsätzlich werden die Bearbeitungswerkzeuge so weniger beansprucht, wodurch Verschleiß und Produktionskosten sinken. Mit dieser Werkstoffentwicklung reagiert der Spezialstahlhersteller auf den steigenden Bedarf der Elektronik- und Uhrenindustrie, der Dentaltechnik sowie von Herstellern kleinster Schrauben und filigraner Verbindungstechnik an eine kosten- und zeiteffiziente Edelstahllösung.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31