German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur FMB

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der FMB im November in Bad Salzuflen zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, Oktober 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

BöllhoffUnter dem Namen "Ecosit RFID Bin" hat Böllhoff eine Lösung entwickelt, die die Wertschöpfungskette von Industrieunternehmen optimiert. Im Fokus steht die Logistik so genannter C-Teile, deren Beschaffung unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten traditionell mit vergleichsweise hohem Aufwand verbunden ist. Hierbei erschließt das neue System erhebliche Kostenvorteile und trägt gleichzeitig zu hoher Versorgungssicherheit bei.

Nie waren die Nachfrageschwankungen größer und unvorhersehbarer als heute. Dies hat einen massiven Einfluss auf die Versorgungssicherheit – auch bei den so genannten C-Teilen. Dem Verbindungstechnik-Spezialisten ist es gelungen, die RFID Technologie sinnvoll in die bestehende Supply Chain der Kunden einzubringen.

Bisher galt es als schwierig, die RFID Technologie für Produkte anzuwenden, die aus Metall sind und somit die Funkwellen abschirmen könnten. Daher sind RFID Systeme in Belieferungssystemen für C-Teile bisher kaum zu finden. So werden heute in der Regel Barcodes an den Behältern eingesetzt, in denen Unternehmen ihre Teile lagern. Bei Bedarf werden die Barcodes manuell mit Scannern erfasst und die Daten in weiteren Arbeitsschritten an den Lieferanten übermittelt. Die Waren werden kommissioniert und geliefert. Die Erfassung und Übermittlung der Daten findet in definierten Intervallen statt. Im ungünstigsten Fall kann es sein, dass gerade alle leeren Behälter gescannt wurden und kurz danach ein weiterer Behälter leer läuft.

Das vorgestellte RFID-System funktioniert einfach und zuverlässig. Alle relevanten Daten sind zur Sicherstellung einer zeitnahen Lieferung auf den RFID Tags der Behälteretiketten gespeichert. Ist ein Behälter leer, wird er umgehend in einen neben dem Regal platzierten Sammelbehälter gelegt. Die Daten werden automatisch aus den RFID Tags ausgelesen und in das ERP-System von Böllhoff übertragen. Dieser Vorgang dauert nur wenige Sekunden. Manuelle Bedienvorgänge entfallen. Belieferungen können somit deutlich schneller und flexibler erfolgen als bisher.

Besonderer Vorteil des Verfahrens: Die bestehenden Regalsysteme und Arbeitsabläufe können beibehalten werden. Es sind auch keine zusätzlichen Arbeitsschritte seitens der Mitarbeiter bei den Kunden notwendig. Nur die bisherigen Barcode Etiketten werden durch RFID Etiketten ersetzt. Eine oder mehrere Sammelboxen für die leeren Behälter und ein RFID Lesegerät komplettieren diese Lösung im Bereich der Belieferungssysteme. Da sich in der Sammelbox nur leere Behälter aus Kunststoff befinden, kann es nicht zu Abschirmungen der Funksignale kommen. Daher funktioniert das RFID Bin System zuverlässig. Die Technologie lässt sich leicht in die bestehende Infrastruktur einbinden und kann innerhalb von wenigen Minuten in Betrieb genommen werden.

Die Kunden erhalten einen Online-Zugang zu ihrem Ecosit System und können stets aktuelle Systeminformationen und das historische Datenarchiv einsehen. Dies garantiert eine 100%ige Transparenz. Hinzu kommen Online-Abfragen und -Auswertungen, Download-Funktion, weltweite Verfügbarkeit und Datensicherheit durch 128 Bit-Verschlüsselung.


weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Di Okt 17 Kompakt Forum: Motion Lösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Okt 18 @09:00 tec.nicum on tour Veranstalter: Schmersal
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik