German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, November 24, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

misumiDie Misumi Europa GmbH, Schwalbach, hat das Portfolio für den europäischen Markt um Bauteile aus Spezialkunststoffen erweitert. Verfügbar sind Kreuzschlitzschrauben mit Linsenkopf und Innensechskantschrauben aus glasfaserverstärktem Polyamid (Reny), Polyphenylensulfid (PPS) sowie Polyetheretherketon (Peek). Damit ergänzt der japanische Spezialist für mechanische Norm-, Kauf- und Zeichnungsteile das Spektrum Verbindungselemente anwendungsorientiert: So lassen sich weitere Applikationsbereiche mit speziellen Werkstoffanforderungen erschließen, für die konventionelle Schraubenwerkstoffe ungeeignet wären.

Reny basiert auf dem Polyamid MXD6 und kristallinem technischem Kunststoff, der mit 50 % Glasfasern verstärkt wurde. Das Material zeichnet sich im Vergleich zu anderen technischen Kunststoffen durch die stärkste Festigkeit und Elastizität aus. Zudem weist es hervorragende Öl- und Wärmebeständigkeit auf. PPS ist ein rein kristalliner technischer Kunststoff und verfügt ebenfalls über beste Wärmebeständigkeit. Die physikalischen Eigenschaften werden selbst im Dauereinsatz bei hohen Temperaturen nicht beeinträchtigt. Zudem ist PPS besonders resistent gegenüber Chemikalien und überzeugt neben Maßbeständigkeit durch seine mechanischen und elektrisch isolierenden Eigenschaften. Peek ist ein sehr guter und leistungsstarker, teilkristalliner technischer Kunststoff. Er bietet die höchste Chemikalienbeständigkeit unter den technischen Kunststoffen und kann lediglich in konzentrierter Schwefelsäure gelöst werden. Das Material weist ausgezeichnete Wärme- und Hydrolysebeständigkeit, Abriebfestigkeit sowie Flammwidrigkeit auf.

Die Temperaturen bei Dauereinsatz betragen bei Reny 105 °C, bei PPS/PPS ohne Glasfaser 200 °C und bei Peek: 180 °C. Die Brennbarkeiten betragen bei Reny UL94HB, bei PPS/PPS ohne Glasfaser sowie bei Peek UL94  V-0. Die Produktgruppe Schrauben/Unterlegscheiben/Muttern im aktuellen Hauptkatalog umfasst 82 Seiten mit vielfältigen Schraubentypen für jeden Anwendungsbedarf. Erhältlich sind sowohl Standardwerkstoffe in Sondergeometrien als auch Spezialwerkstoffe in Standardgeometrien. Alle technischen und kommerziellen Details zu den neuen Kunststoffartikeln finden Anwender auf den Seiten 213 ff. im Band 2 des Katalogs Mechanische Komponenten für Sondermaschinenbau & Montageautomation 2011/2012.


Interview          weiterer Beitrag des Herstellers          Webcast         CAD Daten         Katalog bestellen           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

Di Dez 05 @09:00 Grundlagen der Funktionalen Sicherheit in der Prozesstechnik Veranstalter: Pepperl+Fuchs
Mi Dez 06 @09:00 Grundlagen der Funktionalen Sicherheit im Maschinenbau Veranstalter: Pepperl+Fuchs