German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur Logimat

    Vorschau auf die Highlights der Logistikmesse, die im März in Stuttgart zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, Februar 20, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

mk0115Mit ihren neu entwickelten Verbindungselementen erweitert Maschinenbau Kitz das Produktspektrum im Bereich Aluminium-Profiltechnik. Neue Verbindungstechniken ermöglichen schnell, günstig und einfach Profil-Konstruktionen ohne Störkonturen und können zudem noch eine Menge aushalten. Im Gegensatz zu den Winkelverbindungen des Standards verursachen die neuen Verbinder keine äußeren Störkonturen. Mit einer lotrechten Kraftaufnahme von 90 bis 120 kg können die neuen Verbinder aber durchaus mit einem Winkel mithalten.

Bei dem Ankerverbinder lassen sich zwei Profile verbinden, ohne dass diese bearbeitet werden müssen. Bohren und Gewindeschneiden entfallen damit. Es besteht die Möglichkeit, Profile nachträglich zu montieren und zu verschieben. So werden Anwender mit der Spannklaue oder dem Ankerverbinder noch flexibler. Ändern sich zum Beispiel nach Inbetriebnahme einer Profilkonstruktion die Gegebenheiten, lassen sich mit den neuen Verbindungselementen ohne Aufwand weitere Profile anschließen.

Auch für die besonderen Ansprüche im Reinraum hat der Hersteller jetzt einen Verbinder entwickelt, der die speziellen Reinraumprofile mit geschlossener Nut sauber und verdrehsicher zusammenfügt. Der Reinraumverbinder entspricht höchsten Hygieneanforderungen, zum Beispiel für den Pharma-, Lebensmittel- oder Elektronikbereich. Durch einen besonders guten Formschluss haben selbst kleinste Partikel keine Chance, die Konstruktion zu verunreinigen.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Mär 21 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Fraunhofer IOSB
Do Mär 22 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Fraunhofer IOSB
Di Apr 10 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und PMR
Mi Apr 11 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Roth+Co.