German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Januar 22, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

ProfactorProfactor präsentiert intelligente Systeme zum Handling komplexer Teile und zur Effizienzsteigerung in der Präzisionsmontage. Mit Lösungen zum Thema Handling unsortierter, komplexer Teile stellt die Unternehmensgruppe der angewandten Forschung ihre Kompetenz im Bereich der Präzisionsmontage unter Beweis: Das lagerichtige Greifen von Kleinstteilen aus dem unsortierten Zustand inklusive nachfolgendem Montageprozess und das automatisierte Befüllen von Magazinen.

Flexibles Montagesystem für Zylinderschlösser

Die Lösungen zur Montage von kleinen und komplexen Teilen ermöglichen eine zuverlässige und kostengünstige Losgröße-1-Produktion in der Massenfertigung, erfordern jedoch intelligente Greif-, Zuführ- und Handling-Systeme. Vom Zuführen über die Vereinzelung bis hin zur Montage und automatisierten Endkotrolle ist alles inkludiert. Profactor liefert nicht nur einzelne Module, sondern realisiert den gesamten Produktionsprozess. Beispiel dafür ist das flexible Montagesystem für Zylinderschlösser. Besondere Herausforderung ist dabei die optimale Ausbalancierung von manuellen und robotischen Prozessschritten. Vor- und nachlaufende Prozesse werden mit einbezogen und garantieren damit eine schlanke Produktion.

100 Prozent Kontrolle beim Greifen und Befüllen

Der erste Demonstrator zeigt das lagerichtige Greifen von Kleinstteilen und die Präzisionsmontage von Zylinderschlössern. Dabei werden Stifte, die zwar sortenrein, aber in einem unsortierten Zustand in einer Box sind, entnommen. Anschließend stellt der Greifer diese Stifte lagerichtig zur Verfügung. Im nächsten Schritt werden die Zylinderschlosskerne mit den zuvor gegriffenen Stiften befüllt. Durch eine hundertprozentige Kontrolle beim lagerichtigen Greifen der Stifte und dem Befüllen der Kerne wird eine hohe Zuverlässigkeit beim Montageprozess erreicht.

Automatische und kostengünstige Sortierung von Teilen

Das automatisierte Befüllen von Magazinen mit Kleinteilen ist Kernthema des zweiten Demonstrators. Hier werden zylindrische, sortenreine Kleinteile als Schüttgut auf Magazine geleert, die dann zum Schwingen gebracht werden. Durch die geeignete Wahl von Amplitude und Frequenz positionieren sich die Teile in den vorgesehenen Nuten des Magazins automatisch lagerichtig. Die Lösung ermöglicht das einfache, flexible und kostengünstige Bereitstellen von Kleinteilen in Magazinen.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Salesmanager International (m/w)

Arbeitsort: Hövelhof / Paderborn

Masterthesis im Wirtschaftsingenieurwesen

Arbeitsort: Villingen-Schwenningen

Applikationsingenieur (m/w)

Arbeitsort: Bargteheide

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31