German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Dezember 16, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

rk0812Motek Halle 3, Stand 3330

Mit dem System für Industrielle Treppen und Arbeitsbühnen „Itas“ erleichtert RK Rose+Krieger die Montage von einfachen Geländern bis hin zu komplexen Treppen und Arbeitsbühnen. Bohren, Schweißen oder Gehrungsschnitte sind nicht erforderlich – die Montage erfolgt durch einfaches Zusammenstecken der Elemente.

Auf die erforderliche Länge zugeschnittene Verbindungsrohre lassen sich mit Itas-Elementen aus Aluminiumguss über ein simples Steckprinzip miteinander verbinden. Eine weitere mechanische Bearbeitung ist nicht erforderlich. Das reduziert den Montageaufwand auf ein Minimum. Ein innenliegender Spannmechanismus aus verzinktem Stahl und das Anziehen spezieller Klemmschrauben gewährleisten die kraftschlüssige Befestigung und eine Verbindung mit glatten Konturübergängen. Das einfache und stabile System erfüllt sämtliche Sicherheitsrichtlinien und kann bei Bedarf jederzeit variiert oder demontiert werden.

Das Itas-System ist zudem sehr flexibel. Es lassen sich sogar bestehende Bauten einfach modifizieren: Rohrelemente werden falls erforderlich gekürzt und wieder mit den Rohrverbindern verknüpft. Ist eine Verlängerung erforderlich, muss das bestehende Bauteil nur durch ein längeres ersetzt oder ein zusätzliches Element und die entsprechende Verbindung ergänzt werden. Das rückstandsfrei zu montierende System eignet sich besonders für Bereiche, in denen Sauberkeit ein maßgebliches Kriterium ist. Zu den unterschiedlichen Elementen zählen neben Rohren und zahlreichen Rohrverbindungsvarianten auch Flächenelemente, Treppenstufenprofile und Seitenbleche sowie die entsprechenden Halterungen und Holme. Das verwendete Material ist ein korrosionsbeständiges, leicht zu reinigendes Aluminium. Das ITAS-System lässt sich auf einfachste Weise auch mit dem „Blocan“-Profilsystem und dem weiteren Sortiment der RK-Rohrverbinder kombinieren.


developmentscout TV          weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine