German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, August 23, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

michell1112Die relative Luftfeuchte in Klimakammern wird nie exakt mit dem Sollwert übereinstimmen. Auch in Kammern mit hoher Genauigkeit liegt die Abweichung typischerweise bei 1 bis 3 % relative Feuchte. Das kann eine beträchtliche Auswirkung auf die Ergebnisse vieler Tests haben. Das neue Sensordesign des S8000 Remote Taupunktspiegels von Michell Instruments vereint hochpräzise Temperaturüberwachung mit neuartigen Materialien. Das verbessert die Zuverlässigkeit und vermeidet Kondensation.

Ein kalibriertes Referenzgerät wie ein Taupunktspiegel Hygrometer reduziert die Ungewissheit auf lediglich 0,5 % relative Feuchte. Meist jedoch ist die Installation schwierig und das Gerät sperrig, was den für Tests nutzbaren Raum in der Kammer verringert.

Um diese Platzprobleme zu lösen, hat der Anbieter mit dem S8000 Remote Taupunktspiegel Hygrometer ein neuartiges Sensordesign eingeführt. Der kompakte, externe Kopf des Sensors zeichnet sich durch ein offenes Sensor-Design aus, was die Notwendigkeit einer komplex beheizten Versuchsanlage oder einer externen Pumpe überflüssig macht. Um den Sensor einzusetzen, muss er lediglich innerhalb der Kammer an einer geeigneten Stelle platziert und die Kabel zum Gerät geführt werden.

Das verbesserte Design des optional erhältlichen Sensorkopfs aus Aluminium weist ein schnelles Ansprechverhalten bei Temperaturveränderungen auf. Die Gefahren einer Kondensation, die bei schnellen Übergängen zwischen Temperatursollwerten auftreten, werden somit verhindert. Der felderprobte Sensor kann eine verbesserte Temperaturüberwachung für eine extrem genaue Taupunktmessung vorweisen. Gepaart mit dem standardmäßigen ±1°C genauen Außentemperatursensor stellt er im Wesentlichen abgeleitete, hochpräzise Messwerte der relativen Feuchte bereit, die notwendig sind, um die Ergebnisse von Umwelttests zu bestätigen.


weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth