German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, Januar 18, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

JumoMit dem programmierbaren und kabellosen Kopfmessumformer mit Funkübertragung erweitert Jumo sein „Wtrans“-System für die Sensorsignal-Aufbereitung. Das Sendermodell  „Wtrans B“ verfügt über einen Universal-Messeingang für Widerstandsthermometer, Widerstandspotenziometer,  Thermoelemente sowie mV-Signale. Es misst sowohl Temperatur, Füllstand als auch andere Prozesssignale.

Die Flexibilität des Kopfmessumformers wird neben den 24 fest hinterlegten Widerstandsthermometer-/ Thermoelementkennlinien durch eine kundenspezifische Linearisierung mit bis zu 40 Wertepaaren bzw. durch die Nutzung eines Polynoms 4. Ordnung unterstrichen. Das zugehörige Setup-Programm zur einfachen und schnellen Konfiguration des Funkmessumformers verfügt über eine Funktion zur automatischen Ermittlung der Koeffizienten bei der kundenspezifischen Linearisierung, was eine enorme Zeitersparnis beim Erstellen einer Sonderkennlinie garantiert. Der Wtrans B sendet das erfasste Prozesssignal über die Funkfrequenz von 868,4 MHz des lizenzfreien ISM-Bandes und erreicht eine Freifeld-Reichweite von bis zu 300 m.

Der Funkmessumformer lässt sich in kürzester Zeit in das Wtrans-Empfängersystem einbinden und ermöglicht Messungen an Orten, die vorher aus physikalischen oder ökonomischen Gründen unzugänglich waren. Die Einsparungen bei der Installation liegen bei bis zu 90 % im Vergleich zu traditionellen, verkabelten Einrichtungen, bei denen ein Installationspreis von bis zu 50 Euro pro laufenden Meter keine Seltenheit ist. Die kompakte mechanische Umsetzung des Funkmessumformers mit vollständig vergossener Elektronik und schraubbarem Antennengehäuse mit integriertem Batteriefach ist in einem robusten Industriedesign mit Schutzart IP 65 ausgeführt. Dies ermöglicht erstmals die schnelle und anwendungssichere Montage in einem DIN-Anschlusskopf der Form B oder größer. Dank der normierten 20-mm-Verschraubung des Antennen-Batterie-Gehäuses ist aber auch der Einbau in vielen anderen Montageeinrichtungen möglich.

Der Betriebstemperaturbereich von -30° bis +85 °C stellt einen störungsfreien Betrieb unter widrigen Umweltbedingungen sicher. Das optional verfügbare Online-Chart des Setup-Programms, mit dem der Anwender über die RS-485-Schnittstelle des Wtrans Empfängersystems eine einfache Visualisierung und Online-Registrierung der erfassten Prozesswerte realisieren kann, rundet das Produkt für den vielfältigen Einsatz in der Prozess- und Anlagenindustrie ab.


weitere Beiträge des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31