German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, August 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

OptrisDurch die Verbesserung des Optris „CT fast LT“ auf ein Distanzverhältnis von 25:1 und eine Messgeschwindigkeit von 6 ms verfügen bietet Optris nun eines der kleinsten, präzisesten und schnellsten Infrarot-Sensoren der Welt. Neben dem optris CT fast LT gibt es auch Produktverbesserungen beim optris „CS micro LT“ und optris „CS micro 2W LT“. Damit ist es möglich, die steigenden Anforderungen der Produktions- und Automatisierungsprozesse an die berührungslose Temperaturmesstechnik optimal zu erfüllen.

Die Messgeräte finden z. B. Einsatz als Komponenten im Maschinen- und Anlagenbau, vom Kunststoff-Thermoformen bis hin zur Qualitätskontrolle an Solarmodulen.

Die Infrarot-Thermometer messen Temperaturen in Bereichen zwischen -50° und 975 °C. Die optische Auflösung der Geräte wurde auf 25:1 (optris CT fast LT) bzw. 15:1 (optris CS micro LT, optris CS micro 2W LT) verbessert. Mit einer neuen Einstellzeit von 6 bzw. 30 ms messen alle Sensoren schneller als zuvor.

Die miniaturisierten Messköpfe sind speziell für den Einsatz in kleinen und beengten Umgebungen entwickelt und eignen sich hervorragend für den Kleinstapparate- und Maschinenbau. Die Thermometer eignen sich für die Integration in OEM-Lösungen und den gleichzeitigen Einsatz an mehreren Infrarotmessstellen.

Die Messgeräte eignen sich zudem für die Installation in Anwendungen mit hoher Umgebungstemperatur. Das robuste, anspruchsvolle Design erlaubt den Einsatz bei Temperaturen von bis zu 120 °C ohne zusätzliche Kühlung. Dieser Vorteil trägt dazu bei, die Kosten für die mechanische Installation erheblich zu reduzieren.


weitere Beiträge des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth