German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, August 21, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

olympus0312Olympus hat global das Videoskop "Iplex Ultra Lite" eingeführt. Dieses handliche Gerät ist für Inspektionseinsätze in beengten und rauen Untersuchungsumgebungen konzipiert. Das 700 g Leichtgewicht mit seinem kompakten und robusten Gehäuse liefert dank seinem einzigartigen Bildprozessor präzise und detailgetreue Bilder und ermöglicht es dem Anwender, selbst kleinste Defekte genau zu erkennen und zu identifizieren.

Die Iplex Familie wird durch das neue Videoskop ergänzt. Es hat ein kompaktes, robustes Gehäuse sowie ein widerstandsfähiges Einführungsteil mit Wechselobjektiven. Der Bildprozessor sorgt für ausgezeichnete Farbwiedergabe und detailgetreue und brillante Bilder. Aufgezeichnete Bilder können auf einer SD- oder SDHC-Karte als hochqualitative JPEG-Standbilder und MPEG-4-Filme gespeichert werden. Die auf Symbolen basierende intuitive Menüführung macht Bedienung und Navigation des Videoskops sehr einfach. Dieses verfügt über viele anwenderfreundliche Menüeinstellungen. Die Tasten können einhändig bedient werden. Durch das Drücken von voreingestellten Direktzugriffstasten können die Abwinklung der Endoskopspitze eingestellt, Bilder aufgenommen, Helligkeit angepasst und Text eingegeben werden.

Der Anwender kann die Abwinklung der Endoskopspitze schnell und präzise ansteuern. Diese reagiert sofort und wird genau abgewinkelt. So wird der Inspektionsort exakt angesteuert. Um eine Vielzahl von Anwendungen optimal in alle Blickrichtungen und Vergrößerungen abdecken zu können, bietet der Hersteller eine hohe Zahl von Wechselobjektiven an. Darüber hinaus leuchtet die im Objektiv integrierte helle LED den Inspektionsort optimal aus. Das Einführungsteil verfügt über eine hohe Beständigkeit und Abriebfestigkeit. Es wurde zudem mit der "Tapered Flex"-Technologie (robust-flexible Bauweise) ausgestattet, die für eine außergewöhnliche Manövrierfähigkeit des Einführungsteils sorgt. Aufgrund seiner Stabilität und Flexibilität ermöglicht das Einführungsteil Innenrauminspektionen von Objekten, die nur über beengte Umgebungen und raue Oberflächen erreichbar sind.

Das Iplex Ultra Lite ist wasser-, sand- und staubfest und wurde entsprechend den Schutzart IP55-Anforderungen entwickelt. Es hat seine industrielle Beständigkeit ebenfalls durch einen Falltest aus 1,2 m Höhe bewiesen. Der Monitor liefert brillante Bilder, selbst bei Inspektionen im Freien und bei direkter Sonnenlichteinstrahlung. Beispielhafte Anwendungsbereiche finden sich unter anderem für Öl-, Gas- und petrochemische Leitungen, Triebwerke kleiner Flugzeuge, Gasturbinenwerke oder Getriebe von Windkraftanlagen.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Prüfmittelentwickler/in Software

Arbeitsort: Villingen-Schwenningen

Werkzeugmacher (m/w)

Arbeitsort: Pfalzgrafenweiler

Hardware-Entwickler (m/w)

Arbeitsort: Wuppertal

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth