German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur FMB

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der FMB im November in Bad Salzuflen zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, Oktober 19, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

OlympusOlympus stellt die neue Version der Bildanalysesoftware-Familie Olympus Stream für die Mikroskopie in den Materialwissenschaften vor. "Olympus Stream 1.6" bietet eine Reihe von Funktionen, die nicht nur die Effizienz der Arbeitsabläufe steigern, sondern auch die Leistungsfähigkeit der Software insgesamt erhöhen. Diese ist jetzt auch mit dem Betriebssystem Microsoft Windows 7 (64 bit) und somit mit allen neuen Computersystemen vollständig kompatibel.

Die Anwender profitieren außerdem von Lösungsmodulen wie Schichtdickenmessung, Gusseisenanalyse und Bemessung nichtmetallischer Einschlüsse in Stahl. Dank dieser optionalen Module können Anwender ein System zusammenstellen, das genau auf ihren Bedarf zugeschnitten ist und kundenspezifische, an jede denkbare materialografische Analyse angepasste Arbeitsabläufe ermöglicht. Die Version 1.6 bietet die Möglichkeit, Bilder, Diagramme und Arbeitshefte sowie Dokumente unterschiedlichster Herkunft zu integrieren. Infolgedessen können Anwender nun Standard-Vorlagen in Word erstellen und mit dem Report Composer unkompliziert Berichtvorlagen und -inhalte mittels „Drag-and-Drop“ (Ziehen und Ablegen) auswählen.

Die optionalen Module bieten zusätzliche Funktionalität, die durch einfaches Anklicken eines Symbols zur Verfügung steht. Dadurch können auch komplexeste Bildanalyseaufgaben rasch und präzise ausgeführt werden. Bei der Schichtdickenmessung können auf Querschnittsbildern Umrisse definiert und Schichten, beispielsweise die Dicke eines Farbanstrichs, vermessen werden. Das Gusseisenmodul dient der Messung von Graphit in Gusseisen (Größe, Form und Verteilung). Mit dem Modul für die Bemessung nichtmetallischer Einschlüsse in Stahl lässt sich sich die Reinheit/Qualität von Stahl auf Basis der Worst-Field-Methode nach einer umfassenden Liste von Standards beurteilen. Die Software Olympus Stream eignet sich für fortgeschrittene Analysen und Archivierungsoptionen, die von jedem Anwender unabhängig von dessen Vorkenntnissen problemlos auszuführen sind. Die Software wird in vier Versionen angeboten: Start, Basics, Essentials und Motion.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Okt 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Fr Okt 27 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Sa Okt 28 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
So Okt 29 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Okt 30 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik