German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, August 22, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

baumer1012SPS IPC Drives Halle 4A, Stand 335

Baumer präsentiert mit der leistungsstarken, komfortablen und sicheren Serie O500 neue Sensoren aus dem Bereich Optosensorik. Zunächst stehen drei Sensortypen zur Verfügung: ein Lichttaster mit Hintergrundausblendung, eine "Smart Reflect"-Lichtschranke ohne Reflektor und eine Reflex-Lichtschranke auch für spiegelnde Oberflächen.

Bei der Entwicklung der Serie O500 hatte man vor allem die Optimierung der Gesamtbetriebskosten bei gleichzeitiger maximaler Leistung, Sicherheit und Komfort im Blick. Ein Ergebnis daraus ist unter anderem das "One Box"-Design: Die Sensoren besitzen innerhalb der Serien bei allen Sensorprinzipien und -technologien die gleichen kompakten Abmessungen, Durchgangsbohrungen und Bedienelemente. Gleiches gilt für "g Target", bei dem der Lichtstrahl des Sensors per Design auf die Befestigungslöcher ausgerichtet ist und damit den Justageaufwand auf ein Minimum reduziert.Beides bedeutet Flexibilität für den Maschinen- und Anlagenbauer bereits in der Planungsphase, da Sensorprinzip und Lichtquelle erst zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt werden können. Gemessen an ihrer Baugröße besitzen die Sensoren der Serie O500 zudem die größten Tast- und Reichweiten und ermöglichen so noch mehr Freiheit bei ihrer Auswahl und Platzierung.

Mit dem "q Teach" führt das Unternehmen ein komfortables und verschleißfreies Teach-Verfahren ein. Zum Einlernen der O500 Sensoren genügt eine Berührung mit einem beliebigen ferromagnetischen Werkzeug, beispielsweise einem Schraubenzieher. Eine blaue LED führt durch den einfachen Teach-Ablauf. Die Serie O500 eignet sich sehr gut zum Beispiel für den Einsatz bei der Objekterkennung und Positionierung in der Verpackungsindustrie, Handling oder Automatisierung.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth