German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, Januar 21, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

mahr0115Control Halle 3, Stand 3102

Messen wird automatischer, schneller, drahtloser und benutzerfreundlicher. Mahr greift die Elemente der Vision Industrie 4.0 auf: Flexibilität, Automatisierung und  Vernetzung von Maschinen in der Fertigung und zeigt wie das Messen von Nockenwellen auf der „Marshaft Scope 750 plus“ (Bild) mit  Roboterbeladung automatischer wird. Zudem werden Flexibilität und Vernetzung beim Messen von verschiedenen Werkstücken auf dem Messplatz „Marsurf CNC modular“ mit automatischer Teileerkennung, Teilebeschriftung und Roboterhandling präsentiert.

Schnelle Messungen sind auf der Marshaft Scope 250 zu sehen. Die optische Wellenmessmaschine deckt Wellen mit einem Durchmesser bis 40 und 250 mm Länge ab. Auch das Marsurf UD 130 und das Marsurf GD 26 bieten Schnelligkeit bei Kontur- und Rauheitsmessung. Die Precimar PLM 600-E ermöglicht durch die motorisierte Y-Achse eine schnellere Umkehrpunktbestimmung und damit eine schnellere Kalibrierung von Prüfmitteln.  Drahtlose Kommunikation und automatische Datenverarbeitung ist bei Produkten wie dem Messschieber „Marcal 16 EWRi“ und der Messuhr „Marcator 1086 Ri“ zu sehen.

Die Software „Marcom“ stellt die Messdatenweitergabe an Q-DAS Software  sicher. Die Benutzerfreundlichkeit wurde vor allem bei den Universalmessgeräten „Multimar 844 T“ und 25 EWR gesteigert. Das Kompaktlängenmessgerät „Millimar C 1200“ ist hinsichtlich einer modernen Bedienung und Anzeige komplett überarbeitet worden. Mit „Marwin 8.0“ kommt eine neue Version der intuitiv bedienbaren Messsoftware auf den Markt. Mit Applikationen wie reibungsreduzierende Oberflächen, Drehteil, Turbolader,  Nocken- und Getriebewelle präsentiert der Applikationsspezialist den Messfortschritt in den Branchen Automobil, Maschinenbau und Medizintechnik.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31