German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur FMB

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der FMB im November in Bad Salzuflen zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, Oktober 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

swisstool0412Swiss Tool Systems präsentiert das Ausspindel­werkzeug „Ecoline“, das direkt auf ein ER-Spannzangenfutter adaptiert werden kann. Anwender senken so ihre Werkzeugkosten, weil sie sich damit eine Grundaufnahme sowie Verlängerungen und Reduzierungen sparen können. Das neu entwickelte Spannkonzept mit Konus und Planverspannung, verspricht sehr gute Rundlaufgenauigkeit, maximale Steifigkeit und sehr hohe Haltekräfte.

Spannzangenfutter mit ER-Schnittstelle nach DIN 6499 sind in mechani­schen Werkstätten weltweit verbreitet. Durch die neue, auf der ER-Schnittstelle basierende Verbindung haben Anwender beim Ausspindeln eine steife Lösung, die vom Spannprin­zip vergleichbar mit einer HSK Schnittstelle ist, so der Hersteller. Ecoline Werkzeuge lassen sich mit der ER-Schnittstelle direkt auf ein Standard-Spann­zangenfutter spannen, wie es weltweit verwendet wird. Das Monoblock System besteht aus einem Ausdrehwerkzeug mit integriertem  Konus und wird mittels Spannmutter einfach auf vorhandene Spann­mittel aufgeschraubt. Werkzeug und Spannkonus bilden eine Einheit. Die so entstandene Verbindung aus Konus- und Plananlage ist sehr steif und verspricht hohe Präzision.

Zusätzliche Spannelemente wie Spannzangen werden nicht benötigt. Die Spannbereiche des ER-Systems konnten erheblich erweitert werden, weil die Spannmutter in die Kupplung integriert ist. So eignet sich für die Spanngröße ER40 das Ausspindelwerkzeug „Vario-Head“, mit dem sich Bohrungen von Ø 3bis 152 mm bearbeiten lassen. Neben der höheren Genauigkeit profitieren Anwender von einem deutlichen Kostenvorteil, weil sie sich die Grundaufnahme ebenso einsparen können wie Verlängerungen und Reduzierungen.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Di Okt 17 Kompakt Forum: Motion Lösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Okt 18 @09:00 tec.nicum on tour Veranstalter: Schmersal
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik