German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, August 21, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

skf0412SKF Ingenieuren ist mit der Entwicklung einer neuen, energieeinsparenden Kegelrollenlagergeneration ein entscheidender Schritt zum Energiesparen bei Lkw gelungen: Der Energieverbrauch dieser Lager ist beispielsweise bei einer Lkw-Ritzellagerung um mindestens 30 % geringer als bei vergleichbaren Standard-ISO-Produkten. Weitere Anwendungsbeispiele im sind Lagerungen in Motor, Getriebe sowie Radlagereinheiten.

Die technischen Verbesserungen, die diese Effizienzsteigerungen möglich machen, liegen in der Konstruktion: Oberflächenbeschaffenheit, Laufbahnprofil und -geometrie, in Verbindung mit einem speziellen Polymer-Käfig und einem optimierten Rollensatz waren die Ansatzpunkte der Entwicklung.

Beispielsweise führt der optimierte Rollensatz zu einem leichteren Lager, welches selbst energiesparender ist, da weniger Energie erforderlich ist, um die Wälzkörper zu bewegen. Dadurch ergibt sich eine geringere Massenträgheit der beweglichen Teile und damit verringert sich die Möglichkeit von Gleiten und Anschmieren, was sich wiederum negativ auf Leistung und Gebrauchsdauer auswirken würde.

Bei der Entwicklung wurde zudem auf Austauschbarkeit gesetzt, weshalb sie die gleichen Abmessungen wie herkömmliche ISO-Lager haben. Größter Wert wurde darauf gelegt, die gleichen guten Tragzahlen und Lebensdauerwerte wie bei den Standard-Kegelrollenlagern zu erreichen. Auch die Möglichkeit der extrem hohen Vorspannung und der damit verbunden extrem hohen Systemsteifigkeit bleibt nach wie vor erhalten.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth