German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, November 23, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Getzner0117Getzner Werkstoffe stellt einen einfachen und universell einsetzbaren Vibrationsdämpfer vor: Der „Isotop Compact“ hebt sich von Gummi-Metall-Produkten speziell durch den Isolationsgrad und die nachgewiesene Langlebigkeit der Werkstoffe ab. Er ist vielseitig einsetzbar und bietet langfristig wirksamen Vibrationsschutz.

Da der Kern des kompakten Dämpfers aus einem der nachweislich langlebigen Polyurethan-Dämpfungsmaterialien „Sylomer“, „Sylodyn“ oder „Sylodamp“ besteht, hat Isotop Compact zudem eine deutlich längere Lebensdauer als Gummi-Metall-Dämpfer. Zwei Metallkappen umschließen das PUR-Material. Das im Durchmesser nur knapp 5 cm große, verschraubbare Bauteil dämpft Vibrationen bei Lasten von 5 bis 100 kg. Durch die kompakte Bauform eignet sich Isotop Compact für nahezu alle Arten von Kompressoren, Wärmepumpen oder Motoren.

Der Vibrationsdämpfer ist im Innen- und Außenbereich einsetzbar. Durch die Kombinationsmöglichkeit mit den verschiedenen PUR-Werkstoffen ist eine optimale Abstimmung auf die wirkenden Lasten möglich. Der effiziente Dämpfer ist einfach in der Handhabung, lässt sich flexibel auf die jeweilige Situation abstimmen und jederzeit individuell anpassen. Er kann pro Lastpunkt max. 100 kg dämpfen – bei einem Durchmesser von nur 52 mm.

Die Feder-Dämpfer-Kombination isoliert den Körperschall wirksam, starke Amplituden werden abgeschwächt. Auch Horizontalkräfte können aufgenommen werden. Dank Werkstoffs Sylomer im Kern ist der Dämpfer universeller einsetzbar als alle Gummi-Metall-Verbindungen. Die Materialien sind gegen Umwelteinflüsse äußerst resistent. Das schließt Versprödungen oder Verhärtungen mit Rissbildung aus.
weiterer Beitrag des Herstellers           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

Di Dez 05 @09:00 Grundlagen der Funktionalen Sicherheit in der Prozesstechnik Veranstalter: Pepperl+Fuchs
Mi Dez 06 @09:00 Grundlagen der Funktionalen Sicherheit im Maschinenbau Veranstalter: Pepperl+Fuchs