German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, August 16, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

schunk0216Automatica Halle A5, Stand 502

Schunk präsentiert die weltweit erste 24 V-Kompakt-Linearachse ELP und den neue PGN-plus-Elektrisch Universalgeifer. Um das 24 V-Linearmodul mit Auto-Learn-Technologie einzusetzen, sind weder mechatronisches Know-how noch Platz im Schaltschrank erforderlich. Antrieb, Steuerung und die speziell entwickelte Auto-Learn-Technologie sind vollständig in das Modul integriert.

Die Inbetriebnahme ist mit wenigen Arbeitsschritten erledigt: Die Achse wird über Norm-Stecker (M8/M12) angeschlossen, die Endlage mechanisch mit einem Sechskantschlüssel eingestellt und die Ein- bzw. Ausfahrgeschwindigkeit an zwei Drehcodierschaltern unmittelbar am Modul reguliert. Nach zwei bis fünf Hüben ist die automatische Programmierung abgeschlossen, was über eine LED angezeigt wird. Ändert sich das Teilegewicht im laufenden Prozess, passt die Achse ihr Bewegungsprofil innerhalb weniger Hübe automatisch an. Es müssen also weder wie bei pneumatisch gesteuerten Modulen Drosseln eingestellt noch wie bei elektrisch gesteuerten Modulen neue Verfahrsätze aufgespielt werden.

Mithilfe des handlichen Wireless Transmitters FTW können die Daten der 6-Achs-Kraft-Momenten-Sensoren FT-Nano und FT-Mini kabellos an Anlagensteuerungen oder Rechner übertragen werden. Der akkubetriebene Transmitter lässt sich zur Datenerfassung, zur Echtzeitregelung oder für eine benutzerdefinierte Signalverarbeitung nutzen. Er ermöglicht erstmals den kabellosen Einsatz von Kraft-Momenten-Sensoren bei mobilen Robotern und Plattformen in der Servicerobotik oder der Intralogistik. Das Modul ist in zwei Größen standardisiert und kann die Daten von bis zu drei beziehungsweise bis zu sechs Sensoren gleichzeitig übertragen. Da die Kommunikation nach dem IEEE 802.11a/b/g/n-Standard erfolgt (2,4 GHz oder 5,0 GHz), lässt sich der Transmitter sehr einfach in vorhandene WLAN-Strukturen einbinden. Die typische Signalreichweite beträgt 30 m in einer Büroumgebung, im Freien sind bis zu 100 m möglich.

Die hochgenauen Kraftmomentensensoren der Baureihe FT bieten die Möglichkeit, neue Anwendungsfelder zu erschließen – vom Produkttest sensitiver Oberflächen über den Einsatz in der Roboter-Chirurgie bis hin zu schmutzintensiven, kraftgeregelten Entgratanwendungen. Da die Sensoren auch hochdynamische Regelungskonzepte ermöglichen, können mit ihnen selbst schwierige Montage-, Bearbeitungs- und Finish-Aufgaben automatisiert werden. Sie ermöglichen eine dezentrale Intelligenz in der einzelnen Aufgabe und eignen sich zur Überwachung von Prozessparametern, zur dezentralen Qualitätssicherung und zur Dokumentation von Qualitätskriterien. Insgesamt 16 Größen für Lastmessbereiche zwischen 12 N und 40 kN umfasst die FT Baureihe.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth