German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Januar 22, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

tretter0313Hannover Messe Halle 16, Stand F16

Einen besonderen Schwerpunkt bilden die montagefertigen Profilschienenführungen aus Aluminium sowie Präzisionsminiaturrolltische der Baureihe ST von Dr. Tretter. Die einst als "E-Line" bekannten Schienenführungen von Bosch Rexroth, jetzt hergestellt von der Schweizer Alulineartechnik, können im Vergleich zu Ausführungen aus Stahl in bestimmten Anwendungen die deutlich rentablere Lösung sein. Eingesetzt werden sie, wenn es dem Anwender auf Gewichtseinsparung ankommt – beispielsweise bei einfachen Handhabungs- und Positionsbewegungen oder für bewegliche Elemente in der Gebäudetechnik. 

Zudem sind lassen sie sich auch auf unbearbeiteten Flächen leicht montieren. Die Aluminiumführungen sind durch die Stahleinlagen hoch belastbar und zugleich rund 60 % leichter als entsprechende Ausführungen aus Stahl. Die Präzisionsminiaturrolltische der Baureihe ST wurden überarbeitet und noch montagefreundlicher gestaltet. Dazu sind die Führungswagen je nach Länge mit 2, 3 oder 4 Durchgangsbohrungen versehen. Durch diese können die Schrauben einfach geführt werden, um die Schienen an der Konstruktion zu befestigen. Der Wagen muss dabei nur einmal ausgerichtet werden – ohne ihn bei der Montage verschieben zu müssen.

Die Baureihe an kompakten Achseinheite "Monocarrier" ermöglicht auf eine einfache Art genaue Führungs- und Vorschubbewegungen. Es gibt sie in der Standardausführung MCM und als hochsteifen Typ MCH. Ausgestellt werden weiterhin die stabilen NSK-Schienenführungen vom Typ "Translide". Aufgrund ihrer Bauweise lassen sich Parallelitäts- und Höhenabweichungen der Montageflächen kompensieren.


weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31