German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, August 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

tretterMotek Halle 5, Stand 5538

Schwerpunkt des Messeauftritts von Dr. Tretter bilden Lineareinheiten, die das Unternehmen gemeinsam mit El.More präsentiert. Der italienische Systemanbieter von Linearachsen vertreibt seine Lösungen in Deutschland auch unter dem Dach von Dr. Tretter. El.Elmore produziert standardisierte Aluminiumachsen mit Zahnriemen oder Kugelgewindetrieben. Die unterschiedlichen Typen und Baugrößen sind in der Regel aufeinander abgestimmt und lassen sich einfach in Verfahrensabläufe integrieren, die besonders positionier- oder wiederholgenau sein müssen.

Die Baureihen "Plus" und "Light" von EL.MORE sind einfach aufgebaute Linien- und Flächenportale. Die Anbindungen sind entweder aufeinander abgestimmt oder es gibt standardmäßig Adapter für die Montage. Auf der Messe zeigt der Anbieter ein Portal, aufgebaut aus Achsen der Serie Light sowie weitere Linearachsen mit Zahnriemen und Linearachsen mit Kugelgewindetrieb.

Die Drehmomentkugelbuchsen als hochpräzise Antriebselemente zur Drehmomentübertragung können bei gleichzeitiger Translationsbewegung auf engstem Raum eingebaut werden. Zum Einsatz kommt bei diesen Antriebselementen das Wälzelement Kugel, das die Übertragung zwischen der Kugelbuchse und der Welle mit eingeschliffenen Nuten übernimmt. Drehmomentkugelbuchsen finden ähnlich Verwendung wie Keilwellen. Sie haben aber die Vorteile, dass sie über die Kugelgröße spielfrei eingestellt werden können und sich über eine entsprechende Vorspannung ihre Steifigkeit erhöhen lässt. Im Einsatz sind diese zum Beispiel bei den automatisierten Zuführ- und Handhabungssysteme für Maschinen und Anlagen von ads-tec. Drehmomentkugelbuchsen setzt das Unternehmen zum Beispiel in Beladesystemen für Schleifmaschinen ein. Entscheidend für ads-tec war, dass Dr. Tretter die Drehmomentwellen mit einer Länge von 4 m liefern kann.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth