German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, August 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

EgisEMO Halle 6, Stand G58

Wälzgelagerte Längsführungen sind überall dort unerlässlich, wo es auf Leichtgängigkeit bei geringem Konstruktions- und Wartungsaufwand ankommt. Die Firma Egis aus der Schweiz ist seit über 40 Jahren auf die Herstellung von hochpräzisen Längsführungen spezialisiert. Kurzfristig lieferbare Präzisions-Flachkäfigführungen sind eine Spezialität des Unternehmens, welches dabei Nadel- und Zylinderrolle favorisiert.

Bei hohen Anforderungen an Genauigkeit, Tragfähigkeit und Steifigkeit, wie sie besonders bei Werkzeugmaschinen üblich sind, ermöglichen Präzisions-Längsführungen mit Nadel- oder Zylinderrollenflachkäfigen eine optimale Lösung. Gegenüber anderen Linearsystemen benötigen sie einen geringen Bauraum, werden je nach Bauform als Fest- oder Loslagerung eingesetzt und eignen sich für hohe Beschleunigungen. Durch die Relativbewegung des Käfigs gegenüber den beiden Laufbahnen sind sie besonders für begrenzte Hübe geeignet. Im Gegensatz zu Längsführungen mit Wälzkörperumlauf befinden sich bei den Käfigführungen die Wälzkörper während des gesamten Bewegungsablaufes zwischen den Laufbahnen. Dies gewährleistet eine außerordentliche Laufruhe und eine hohe Laufgenauigkeit der Werkstücke.

Unter Berücksichtigung eines gegebenen Einbauraumes bietet die Nadelrolle die größte Auflagelänge bei gleichzeitig größtmöglicher Anzahl tragender Wälzkörper. Die Vielzahl von linienförmigen Kontaktstellen garantiert eine hohe Belastbarkeit und Steifigkeit. Zusätzlich besteht noch die Möglichkeit, die Steifigkeit durch Vorspannung zu erhöhen. Dies kann bei kleiner Vorspannung durch Druckschrauben am Schienenrücken erfolgen, bei höherer Vorspannung durch Verwendung von Führungsschienen mit Zustellkeil Typ ML. Steht die Forderung nach Steifigkeit nicht an erster Stelle, so verleiht die Zylinderrolle als Wälzkörper einer Führung größere Elastizität. Dabei bleibt die hohe Tragfähigkeit erhalten, welche für alle diese Führungen kennzeichnend ist.

Egis ist seit über 40 Jahren auf die Herstellung von hochpräzisen Längsführungen spezialisiert. Ihr Lieferprogramm umfasst Führungsschienen der Profilformen M+V, ML und J+S, sowohl in Standard- als auch in Konstruktionslängen sowie die dazugehörigen Flach- oder Winkelflachkäfige. Diese Flachkäfige ermöglichen die Leichtgängigkeit der Längsführungen und gewährleisten dank präziser Wälzkörperführung eine volle Ausnützung der sehr guten Laufeigenschaften gehärteter Wälzkörper. Alle Flachkäfigarten lassen sich in der Länge auf jede beliebige Kombination von Hub und Schienenlänge abstimmen. Dank der Vorratshaltung in vorgefertigtem Zustand können sowohl Führungsschienen als auch Flachkäfige meist kurzfristig geliefert werden.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth