German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, Januar 23, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

IgusZum Schutz der Verbraucher müssen Lebensmittel frei von Kontaminierungen jeder Art sein. Um zu verhindern, dass Ware mit Fremdpartikeln ausgeliefert wird, sind in den Betrieben bei Lebensmittelzubereitung und -Transport Metalldetektoren installiert. Diese identifizieren jeden leitfähigen metallischen Partikel, der aus der Produktionsumgebung oder auch vom Transportsystem her stammt. Anschließend wird die betroffene Ware aussortiert. Igus hat dazu seine Werkstoffpalette weiterentwickelt.

Das „Igubal“-Programm als Variante aus detektierbarem Kunststoff umfasst schmier- und wartungsfreie Gelenk- und Gabelköpfe, Flansch-, Gelenk- und Stehlager. Sowohl Gehäuse als auch Kugelkalotten sind aus detektierbarem Kunststoff. Potenzielle Kunststoffrückstände lassen sich mit allen marktgängigen Metallsuchsystemen erkennen, bis hin zum kleinsten Bruchteil, und dann selektieren.igus2

Die selbsteinstellenden Lagerelemente sind komplett aus tribo-optimiertem Kunststoff gefertigt. Sie lassen sich einfach montieren, passen sich allen Winkelabweichungen an und können in vielen Fällen metallische Komponenten ersetzen. Bis zu 80 % Gewicht lasse sich einsparen, so dass Maschinen und Anlagen energieeffizienter arbeiten und sich die Taktfrequenzen deutlich erhöhen.

Technisch trocken einsetzbar, reagieren die Polymerlager unempfindlich gegen Schmutz, können in Flüssigkeiten und sogar in Chemikalien laufen und sind völlig korrosionsbeständig. Ihre Einsatztemperatur reicht von -30° bis +80 °C. Darüber hinaus nehmen sie sehr hohe Kräfte auf. Die besonders guten Dämpfungseigenschaften kommen daher, weil das Kunststoffmaterial der zweiteiligen bzw. zweiteilig kombinierten Lager – anders als Stahl – Schwingungen absorbieren kann.


weiterer Beitrag des Herstellers         Lebensdauerberechnung          3D Daten           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31