German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Dezember 16, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Igus0317FMB Halle 20, Stand A8

Die schmier- und wartungsfreien Polymer-Rundtischlager (PRT) von Igus werden bevorzugt in Anlagen eingesetzt, in denen große Robustheit und Belastbarkeit gefordert sind. Damit das Lager nicht ausfällt und die Anlage nicht ungeplant stillsteht, hat der Kunststoffspezialist das intelligente „Isense PRT“ entwickelt. Dieses misst mit einem Sensor den Abrieb des Lagers und zeigt einen erforderlichen Austausch rechtzeitig an.

In Bedienpulten, Schweißanlagen, Takttischen oder auch in Kettensägen: finden sich gleitgelagerte Drehkränze, die hohe Zuverlässigkeit fordern – oft gepaart mit hohen Taktzahlen und Belastungen. Die „Iglidur“ Polymer Rundtischlager (PRT) besitzen radial und axial wirkende Gleitelemente zwischen den aus Aluminium oder Edelstahl gefertigten Innen- und Außenringen des Lagers. Die wartungsfreien Gleitelemente aus dem Hochleistungskunststoff Iglidur J sorgen dafür, dass Reibung und Verschleiß ohne Einsatz von Schmierung minimiert wird. Beim intelligenten Rundtischlager  Isense PRT.W misst ein in einer Einfräsung unter den Gleitelementen montierter Verschleißsensor die aus dem Abrieb der Kunststoffgleitelemente resultierende axiale Absenkung des PRT-Kopfrings und gibt die Informationen an das Kommunikationsmodul „Icom“ weiter“. Im Abgleich mit einer vorab anwendungsbezogenen ermittelten Verschleißrate lässt sich der erforderliche Austausch dann über das Modul rechtzeitig anzeigen. Das Kommunikationsmodul empfängt die Daten des Sensors und sendet die Informationen via WLAN an die gewünschten Endgeräte des Anwenders. Ein rechtzeitiger Austausch ohne ungeplanten Maschinenstillstand wird so gewährleistet und trägt zu einer erhöhten Sicherheit in der Produktion bei.

Unter dem Produktfamiliennamen „Isense“ hat der Motion Plastics Spezialist in den letzten Jahren unterschiedliche Sensoren und Überwachungsmodule entwickelt, die Kunststofflösungen intelligent machen und Produktionsprozesse einfacher und sicherer gestalten. Neben dem Isense PRT.W gibt es auch Messsysteme für die „Drylin“ Linearführungen, Energieketten und Leitungen.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine