German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, November 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

witte0912AMB Halle 1, Stand I17

Ob Leichtgewichte oder tonnenschwere Komponenten bewegt werden sollen: Mit Luftlagerplatten von Horst Witte ist dies mit minimalem Kraftaufwand möglich. Die Einsatzgebiete reichen vom Einsatz in Montagelinien, QS-Anwendungen, Automationstechnik bis hin zum Einsatz auf Bearbeitungsmaschinen.

Die präzisen Luftlagerplatten bestehen aus einem Grundkörper aus hochfester Aluminiumlegierung mit eingelegtem porösem Aluminium, das als Luftlager und zur Luftverteilung dient. Die Oberseite der Luftlagerplatte kann anwendungsspezifisch mit Bohrungen, Passungen oder Nuten zur Befestigung der zu transportierenden Werkstücke versehen werden. Der an der Seite befindliche Druckluftanschluss kann in Form eines Griffes mit einem leicht zu bedienenden Ventil versehen werden.

Die Dimensionen dieser Luftlagerelemente sind abhängig von der zu erwartenden Gewichtsbelastung, dem Einsatzbereich und den möglichen Einbauorten. Bei einem manuellen Einsatz auf Maschinentischen wie CNC-Bearbeitungszentren haben dank der sehr guten Dämpfungseigenschaften der mikroporösen Aktivfläche Unterbrechungen in Form von T-Nuten keinen Einfluss auf die Trageigenschaften dieser Luftlagerplatten.

Sollen Werkstücke während eines Herstellungsprozesses berührungslos transportiert werden, bietet sich diese Art der Luftlagertechnik ebenso an. Hierbei werden diese fest eingebaut. Einige der mikroporösen Aluminiumwerkstoffe sind auf ihre Tauglichkeit für Reinraum- Anwendungen getestet und erfüllen die Anforderungen der Reinraum- Klasse 10. Durch die präzise Mikroporösität arbeiten die Luftlagerplatten mit reduziertem Luftverbrauch und geringer Geräuschemission.


weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

Fr Nov 17 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Sa Nov 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
So Nov 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Nov 20 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Nov 21 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik