German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, Dezember 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Kabelschlepp0212Hannover Messe Halle 16, Stand D16

Serie: Teil 1

In vielen Anwendungsbereichen erfordern die Betriebs- und Umgebungsbedingungen eine spezifische Materialbeschaffenheit von Energieführungen, zum Beispiel im Hinblick auf Explosionsschutz. Für die entsprechenden Industriebereiche bietet Kabelschlepp Produkte aus Atex CE-zertifizierten Sonderkunststoffen.

Klassische Anwendungsbereiche sind Erdöl- und Erdgasförderstationen, Raffinerien sowie andere petrochemische Betriebe. Die Atex-Bestimmungen sind darüber hinaus in vielen weiteren chemischen Industriezweigen zu berücksichtigen, ebenso im Bergbau. Selbst bei der Verarbeitung von Kaffee, Kakao, Stärke oder Mehl entstehen explosionsfähige Gemische aus Staub und Luft, sodass dabei zum Einsatz kommende Komponenten gemäß der jeweiligen Gefahrenzone bzw. Kategorie Atex-konform sein müssen.

Alle Gliederkunststoffketten des Herstellers bestehen standardmäßig aus einem Material, das in Zone-2-Applikationen eingesetzt werden kann. Das entspricht einer Tankstellenumgebung jenseits des Wirkbereichs der Abgabeeinrichtungen. Hier gelten normale Sicherheitsanforderungen, da Zündgefahr nur selten und kurzzeitig auftritt. Zone 1 mit hohen Sicherheitsanforderungen entspricht den Abgabestationen einer Tankstelle (Zapfsäule/KFZ-Tanköffnung) bzw. dem Bereich zur Befüllung der Lagerbehälter. Für Applikationen der Zone-1-Kategorie,  zum Beispiel Führungssysteme zur Flüssigkeitsbefüllung, wurde ein Spezialkunststoff für die Fertigung von Energieführungsketten entwickelt. Die Materialzusammensetzung gewährleistet den geforderten Ex-Schutz im Umfeld von Gasen, Dämpfen sowie Stäuben für die Temperaturklassen T1 bis T6. Energieführungsketten in dieser Ausführung sind für die bestimmungsgemäße Verwendung an Maschinen und Anlagen nach Atex CE-zertifiziert.


Teil 2         Teil 3         Teil 4          weiterer Beitrag des Herstellers          Mediathek          CAD Daten        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine