German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Januar 22, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

mmm02153M Dyneon Compound NST 1111R wurde für die Herstellung von Radialwellen- und Kolbendichtungen entwickelt. Es bietet für den Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau signifikante Vorteile. Bei der Dichtungstechnologie werden sphärische Füllstoffe in PTFE eingemischt und zu Hochleistungs-Compounds verarbeitet. Die Technologie hilft dabei, die anstehenden Herausforderungen für eine Reihe anspruchsvoller Dichtungsanwendungen wie Wellen- und Kolbendichtungen zu meistern.

Die hochleistungsfähigen Compounds bieten Prozessingenieuren eine Reihe von Vorteilen: 3M Dyneon Compound NST 1111R, bestehend aus leistungsstarkem PTFE und neuen, keramischen Füllstoffen, wurde für die Herstellung von Radialwellen- und Kolbendichtungen entwickelt. Der Hochleistungs-Compound für eine außerordentlich niedrige Leckagerate ermöglicht die Erhöhung von Produktionsausbeute sowie die Optimierung der Dichtlippendicke und verbessert die Abriebfestigkeit signifikant.

Der neue Werkstoff 3M Dyneon Compound NST-R 1111R bietet in vielerlei Hinsicht betriebliche Effizienz. Er kann für Ramextrusion, Press- und automatische Verarbeitung verwendet werden und zeichnet sich zusätzlich durch eine erhöhte thermische Dimensionsstabilität aus.

Darüber hinaus wurde er für Anwendungen mit verringerter Wanddicke und dünnen Konturen konzipiert. In Kombination mit isostatischem Pressen können damit unglaublich dünne Profilabmessungen erreicht werden. Dazu trägt dieses Compound zu einer verringerten Rissbildung bei.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31