German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, November 21, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

simritEine umfassende Analyse der Reibeigenschaften aller zur Verfügung stehenden Kolben-Dichtungssysteme für translatorische Bewegungen und ein Abgleich mit heutigen und künftigen Anforderung hat zu einem völlig neuen Lösungsansatz geführt: Simrit hat die spezifischen Vorteile von Elastomeren und PTFE in neuartigen „Low Energy Seals“ kombiniert. Dazu wurde ein prozesssicheres Herstellverfahren entwickelt, mit dem unterschiedliche Dichtungen mit PTFE-Folie so veredelt werden, dass alle bisherigen reibungsbedingten Grenzen wie Losbrechmomente, nichtlineares Verhalten oder Hysterese, überschritten werden können.

In einem umfassenden Benchmark von Kolbendichtungen wurden die verschiedenen Bauarten - Verbund-Kolbendichtung, O-Ring, D-Ring, eine Kombination aus O-Ring mit PTFE-Gleitring und Nutring – mit einander verglichen. Kriterien waren dabei Reibverhalten, Montage, Schaltzeit, Effizienz, Lebensdauer und Kosten. Die Kombilösung aus PTFE- und O-Ring erwies sich hier hinsichtlich eines geringen Reibverhaltens als führend.

Die Grundidee für die Entwicklung zukunftsweisender Dichtungen für translatorische Bewegungen war damit geboren: es sollen die jeweils besten Eigenschaften dieser Lösungen durch das feste Verbinden einer PTFE-Folie mit einem Elastomerelement oder Elastomer-Metall-Verbundteil durch eine Dual-Schicht-Veredelung in einer einzigen Dichtung vereint werden. Diesen sehr komplexen Herstellprozess hat der Dichtungsspezialist perfektioniert und mit einem D-Ring mit PTFE-Veredelung eine völlig neuartige Low Energy Piston Seal für alle industriellen Anwendungsbereiche entwickelt.

Diese vielfältig einsetzbare Kolbendichtungslösung bietet ein sehr geringes Losbrechmoment, extrem niedrige Reibungsbeiwerte und eine hohe Temperaturbeständigkeit. Die Montage ist einfach, richtungsunabhängig und erfolgt ähnlich wie bei einem O-Ring, ist aber zudem verdrillsicher. Diese Kolbendichtung ist sehr resistent gegen Spaltextrusion und kann in einer großen Geometrievielfalt in unterschiedlichsten Durchmessern hergestellt werden.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

Di Nov 21 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Nov 23 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Do Nov 23 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Iris
Di Dez 05 @09:00 Grundlagen der Funktionalen Sicherheit in der Prozesstechnik Veranstalter: Pepperl+Fuchs