German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, August 19, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

DelcamZu den Highlights des diesjährigen AMB-Auftritts von Delcam zählt Delcam for Solidworks. Dabei handelt es sich um eine auf Technologien von Feature CAM basierende „Ein-Fenster-Lösung“ für das 3D-CAD-System Solidworks 2010, die zudem über die hochentwickelten Fräs-Algorithmen von „Power MILL“ verfügt. Alle CAM-Funktionen sind dabei direkt im CAD-Fenster integriert. Vorteil: NC-Files lassen sich so direkt aus dem CAD-Programm heraus generieren, ohne es verlassen zu müssen.

Alle für den CAM-Bereich und die für die Featuretechnologie relevanten Geometriedaten und Bearbeitungsinformationen sind dabei assoziativ mit dem CAD-Modell verknüpft. Werkzeugwege werden bei Modell-Änderungen automatisch aktualisiert; Alle CAM-Funktionen sind in einer Baugruppe zusammengefasst und verändern das Originalteil nicht. Mit der ersten Version lassen sich NC-Programme zum Bohren und Fräsen mit bis zu 5 Achsen erzeugen. Bearbeitungstechnologien wie Bohr-Fräsen, Drehen, Dreh-Fräsen sowie Drahterodieren, die das nicht integrierte Feature CAM beherrscht, sollen später folgen.

In dem neuen Produkt sind die Vorteile der Feature-Technologie von Feature CAM und die von Power MILL auf dem Gebiet anspruchsvoller Fräsprogramme miteinander verbunden worden Dank Feature-Technologie kann bei Regelgeometrien wie Bohrungen, Taschen oder Konturen das NC-Programm sogar automatisch generiert werden. Feature-Informationen, die in Solidworks im CAD-Modell hinterlegt wurden, werden automatisch erkannt und mit den im Vorfeld vom Nutzer im CAM angelegten Bearbeitungsinformationen verknüpft. Delcam for Solidworks übernimmt die Auswahl der Werkzeuge, Bearbeitungsstrategien, Vorschübe und Drehzahlen und erzeugt das NC-Programm. Mit dem eingebauten Simulationstool wird das Ergebnis zum Schluss überprüft und anschließend zur Maschine geschickt. Je nach Werkstückgeometrie und Art der Bearbeitung lässt sich mit Hilfe der Featuretechnologie die Programmierzeit etwa um 50 % reduzieren.

AMB, Halle 4, Stand B51


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth