German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, Dezember 14, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Geovision0114Metav Halle 14, Stand C108

Geovision präsentiert die neue Software-Suite „MES pro“ und bietet damit ein optimales Zusammenspiel tief integrierter Fertigungsplanung mit der ERP-Lösung „Bios 2000“ für Produktionsbetriebe. Einzel- wie Serienfertiger, Zulieferer und Originalhersteller gewinnen mit der umfassenden Lösung effiziente, schlanke und transparente Abläufe. Mit ihren Modulen zur Fertigungsfeinplanung, Maschinen- und Betriebsdatenerfassung sowie Qualitätssicherung deckt MES pro alle organisatorischen Aufgaben in der Fertigung ab.

Eine enge Funktionsabstimmung mit dem ERP-System Bios 2000 vermeidet Doppeleingaben, Informationslücken und Abweichungen. Alle Module beider Lösungen arbeiten auf einer gemeinsamen Datenbasis.

Im Zentrum der MES-Lösung steht die „elektronische Plantafel“ „pro Mexs. Hier können Aufträge bestimmten Fertigungseinrichtungen und Arbeitsplätzen zugewiesen werden. Dabei werden mögliche Liefertermine und die Konsequenzen für andere Aufträge sofort sichtbar. Neben einer halbautomatischen Planung nach verschiedenen Strategien sind jederzeit Änderungen per Drag & Drop möglich. Just-in-time-Strategien zur Senkung der Lagerkosten lassen sich damit ebenso umsetzen wie Rüstkostenminimierung, Planung nach Materialverfügbarkeit oder eine optimale Kapazitätsauslastung. Wird ein neuer Planungsstand freigegeben, erhalten die Mitarbeiter in der Fertigung aktuelle Auftragsreihenfolgen und -

Mit der CAM-Lösung CAM Works, einem in CAD-Systeme wie Solidworks und Solid Edge nahtlos integrierten CAM-Paket, lassen sich moderne CNC-Maschinen zum Drehfräsen, der 5-Achsbearbeitung einschließlich Mehrseitenbearbeitung oder Mehrfach-Aufspannung effizient und sicher programmieren. Dazu zeigt der Anbieter das neue Simulationspaket „Virtual Machine“. Damit lassen sich NC-Codes nach Postprozessorlauf im Kontext der Maschine.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric