German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur Automatica

    Hier können Sie nochmal einen Blick auf die Neuheiten zur Automatica 2018 in München werfen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, Juli 18, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

mastercam1112Euromold Halle 8, Stand F113
 
Mit Mastercam für Solidworks können Anwender in gewohnter Umgebung CNC‐Werkzeugwege auf ihren Bauteilen für die Fertigung erzeugen. Die Programmierung der Werkzeugwege findet direkt in der Software statt. Dies vermindert den Schulungsaufwand und minimiert die Kosten. Die integrierte Lösung bietet zudem volle Assoziativität: Ändert sich das Bauteil, dann ändert sich auch der Werkzeugweg.

Im Bereich der 2D‐Bearbeitung findet sich neben den klassischen Bohr‐, Kontur‐ und Taschenbearbeitungen die simpel zu bedienende Feature basierte Bearbeitung (FBM), mit der jeder Anwender in wenigen Schritten seine Bauteile vollständig bearbeiten kann. Auch ohne große CAM-Kenntnisse lassen sich mit FBM schnell und einfach Werkzeugwege erstellen.

Die Funktion "Dynamisches Fräsen" erlaubt es dem Anwender, Werkzeugwege mit gleichbleibenden Schnittbedingungen zu programmieren. Hierbei werden die gesamte Schneidenlänge des Werkzeuges genutzt und die Bearbeitungszeit drastisch reduziert. Gleichzeitig wird die Standzeit des Werkzeugs erheblich gesteigert.
Für eine effiziente 3D‐Schrupp‐, Schlicht‐ und Restmaterialbearbeitung dienen intelligente HSC‐Strategien. Die HSC‐Bearbeitung bietet erstklassige Oberflächenqualität in spürbar kürzerer Fertigungszeit. Das intelligente Hybridschlichten verbindet 3D‐Kontur‐ und Z-konstante Werkzeugbahnen und vereint beide Strategien. Im Bereich der Mehrachsbearbeitung stehen sämtliche 5‐Achs‐Strategien sowie die neuen Erweiterungen Blade Expert und Port Expert für die Bearbeitung von Impellern und Kanälen zur Verfügung.

Mastercam für Solidworks beinhaltet ebenfalls die neue aktive Rohteilmitführung. Hiermit lässt sich der Bearbeitungsforschritt schon während der Programmierung abbilden. Dies bietet dem Anwender die Möglichkeit, etwaige Fehler frühzeitig zu minimieren. Für die maschinelle Bearbeitung kann das Rohteil ebenfalls hilfreiche Hinweise auf mögliche verbliebene Restmaterialbereiche liefern, welche sich dann mit einer einfachen Restmaterialbearbeitung entfernen lassen.

Um die Werkzeugwege zu simulieren und mögliche Kollisionen zu identifizieren, steht die integrierte Maschinen‐ und Abtragssimulation zur Verfügung. Diese verschafft die nötige Sicherheit, selbst komplexeste Werkzeugwege den Maschinen fahren zu können.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Jul 26 @09:00 Workshop Antriebstechnik Frequenzumrichter – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Di Aug 07 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 08 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Di Aug 21 @09:00 Workshop Antriebstechnik Servo/Motion – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 22 @09:00 Workshop Antriebstechnik Servo/Motion – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 22 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe