German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, Januar 23, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

solidthinking0712Solid Thinking gibt die Veröffentlichung der Software „Evolve 9.0“ als neue Version seiner Konzept-Design- und 3D Modellierungssoftware bekannt. Diese enthält Vereinfachungen hinsichtlich Anwenderoberfläche und Arbeitsablauf, eine verbesserte, umfassende Modellierungsinteraktion sowie interaktives, fotorealistisches Rendering und unterstützt weitere Formate und Sprachen.

Die neue Version bietet ein hybrides Modellierungssystem, das es Designern ermöglicht, sehr schnell organische Oberflächen- oder Volumenmodelle zu erstellen. Außerdem unterstützt die Software eine flexible parametrische CAD Modellierung. Dies eröffnet den Designern echte Designfreiheit, da sie mit der Software sowohl ästhetisch ansprechende als auch herstellbare Produkte entwerfen können.

Mit seinen neuen Eigenschaften und überarbeiteten Features können sich die Nutzer auf ihre Designs konzentrieren und ihren Konzepten Leben einhauchen, statt sich mit den dahinterliegenden Werkzeugen oder Technologien beschäftigen zu müssen. Die neuen Eigenschaften der aktuellen Evolve-Version umfassen:

* Verbesserte Anwenderoberfläche zur besseren Visualisierung und Kommunikation, verbesserte Modellschattierungs- und Visualisierungsoptionen, flexiblere Objektbenennung, Signalflaggen - welche die Features ausweisen, die eventuell repariert werden müssen - und ein „smart delete“ Feature zum Ein- und Ausblenden von Quellobjekten, wenn Objekte gelöscht werden.

* Bessere Oberflächenkontinuität und -kontrolle für viele Werkzeuge sowie ein vereinfachter Arbeitsablauf, der es ermöglicht, verschiedene Modellierungsvorgänge in einer einzigen Funktion abzuschließen.

* Interaktives Rendering mit Funktionen, die die Möglichkeit verbessern, viele Texturen und Materialen auf jeder Oberfläche zu kontrollieren. Ein überarbeitetes Textur-Mapping ermöglicht eine interaktive Platzierung und ein neues Key Shot Plug-in ermöglicht die Speicherung im eigenen .bip Dateiformat und die Öffnung der Datei direkt in Key Shot.


weiterer Beitrag des Herstellers           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31