German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur Automatica

    Hier können Sie schon mal eine Blick auf die Neuheiten zur Automatica 2018 in München werfen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, Juni 24, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

PTCPTC stellt seine neue MCAD Plattform Creo 1.0 vor und präsentiert die ersten neun rollenbasierten Apps. Die neue Technologie gibt Fertigungsunternehmen viel umfassendere Möglichkeiten an die Hand, das kreative Potential ihrer Mitarbeiter unternehmensweit zu nutzen, die Teamarbeit zu verbessern und effizienter zu arbeiten. Mit der Creo-Produktfamilie sollen die wesentlichen Defizite im Markt für MCAD-Lösungen beseitigt werden: schwere Bedienbarkeit, mangelnde Interoperabilität, ungenügend leistungsstarkes Baugruppen-Management und das Festhalten an veralteten Technologien.

Mit Creo können Anwender auf eine skalierbare Software-Suite von interoperablen, integrierten Apps für die Produktentwicklung zurückgreifen, die auch den Anforderungen und dem Anwendungsspektrum von Nutzern außerhalb der zentralen Produktentwicklungsteams gerecht wird. Durch eine engere Anbindung und Beteiligung dieser Nutzer über den gesamten Produktlebenszyklus können Unternehmen ihre Produktivität steigern, ihre betrieblichen Abläufe optimieren und ihre Produkte in höherer Qualität und schneller auf den Markt bringen.

Die ersten rollenbasierten Creo Apps wurden entwickelt, um Engineering-, Fertigungs- und Serviceprozesse zu optimieren und die Produktivität der einzelnen Beteiligten zu steigern. Entwicklungsingenieure, Servicemitarbeiter, technische Illustratoren oder Industriedesignern haben traditionell die Prozesse der Produktentwicklung vorangetrieben, in dem sie 3D-Direkt- oder 3D-parametrisches Modellieren genutzt haben. Jetzt können auch Gelegenheitsnutzer im erweiterten Unternehmen von der MCAD-Lösung profitieren.

Die Creo Apps

* Creo Sketch – für einfache "freihändige” Zeichnungen und Designkonzepte in 2D
* Creo Layout – für frühe Konzeptlayouts in 2D, die später als Grundlage für 3D Designs dienen
* Creo Parametric – für leistungsstarke, 3D-parametrische Modellierung, wie sie Creo Elements/Pro (ehemals Pro/Engineer) bietet. Die Erweiterungen stellen ein weites Spektrum nahtlos integrierter 3D CAD/CAID/CAM/CAE Funktionen zur Verfügung. Die neuen Erweiterungen erhöhen die Flexibilität im Entwurfsprozess und unterstützen die Weiterverwendung von Altdaten
* Creo Direct – für schnelle und flexible Entwürfe und Bearbeitungen in 3D unter Verwendung des direkten Modellierungsansatzes; ist vollständig kompatibel mit Creo Parametric, und erhöht die Flexibilität im Entwicklungsprozess
* Creo Simulate – liefert Funktionalitäten für strukturelle und thermische Simulationen
* Creo Schematics – für 2D-Systemdiagramme für die Rohrleitungs- und Kabeldesignplanung
* Creo Illustrate – für technische Illustrationen in 3D, komplexe Informationen zu Service und Ersatzteilen, zu Trainings und Arbeitsanleitungen etc.; bietet hochleistungsfähige Graphikfunktionen in 3D
* Creo View ECAD – für Ansichten, Abfragen und Anmerkungen im Bereich der elektronischen Geometrie
* Creo View MCAD – für Ansichten, Abfragen und Markierungen im Bereich der mechanischen Geometrie.


weiterer Beitrag des Herstellers         Webcast          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Fachmessen im Überblick

    Aktuelle Stellenangebote

    Konstrukteur (m/w)

    Arbeitsort: Grünhain-Beierfeld

    Experte/in Kunststofftechnik

    Arbeitsort: Herzogenaurach

    Werkzeugkonstrukteur (m/w)

    Arbeitsort: Espelkamp

    Technischer Zeichner (m/w)

    Arbeitsort: Bargteheide

    Messekalender

    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    3
    4
    8
    9
    10
    16
    17
    18
    23
    24
    25
    29
    30

    Nächste Veranstaltungstermine

    Di Jul 03 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
    Di Jul 03 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Messbar
    Mi Jul 04 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
    Do Jul 05 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe
    Do Jul 26 @09:00 Workshop Antriebstechnik Frequenzumrichter – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
    Di Aug 07 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric