German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur FMB

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der FMB im November in Bad Salzuflen zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, Oktober 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

EPlanIntegrierte 3D-Funktionalität hält jetzt auch in CAE-Systemen Einzug: Mit „Eplan Pro Panel“ von Eplan lassen sich 3D-Montageaufbauten inklusive normgerechter Fertigungszeichnungen erzeugen. Auf einheitlicher Datenbasis unterstützt das optionale Modul zur Eplan-Plattform disziplinübergreifend die Projektierung in Elektro- und Fluid-Engineering. Die Prozesse in Schaltplanerstellung und Layoutplanung können so parallelisiert und deutlich beschleunigt werden. Schnell und komfortabel lassen sich Montageplatten bestücken oder Hydraulik-Aufbauten realisieren - der verfügbare Raum wird optimal genutzt.

Weiterer Praxisvorteil: Änderungen im 3D-Montageaufbau wirken sich auch in den zugehörigen Modellansichten und Legenden aus. Das sichert durchgängige und aktuelle Daten. Für mehr Planungssicherheit greifen Anwender online auf alle projektierten Betriebsmittel sowie die systemeigene Artikelverwaltung zu. Reibungsverluste durch Datenkonvertierung zwischen den Disziplinen oder redundante Daten werden damit von vornherein ausgeschlossen.

Beim Montageaufbau werden alle im Schaltplan oder in der Artikelvorauswahl eingesetzten Geräte per Listen- oder Baumstruktur angezeigt. Werden die Komponenten platziert, so überprüft das System, ob die Positionierung auf der richtigen Montageplatte erfolgt. Zugleich erkennt der Anwender, welche Bauteile aus dem Schaltplan noch auf der Montageplatte platziert werden müssen. Angenehm einfach lassen sich Komponenten per eTouch-Technologie ausrichten, weil jedes Bauteil über definierte Anfasspunkte, Zielpunkte oder Montageflächen verfügt. Voll integriert in die Eplan-Plattform ist auch die Nutzung der Basistechniken gesichert: Pro Panel unterstützt beispielsweise die Makroerstellung, Optionstechnik, das Revisionsmanagement oder die leistungsfähige PDM-Kopplung.

Projektierungshilfen geben Planungssicherheit. Pro Panel berücksichtigt die Einbauvorschriften nach Herstellervorgabe und unterstützt bei der exakten Positionsprüfung von Betriebsmitteln, Verdrahtungskanälen und Tragschienen. Besonders hilfreich und unerlässlich ist die dynamische Kollisionskontrolle, mit der Anwender den verfügbaren Raum effizient nutzen und z. B. Montageplatten oder Schaltschränke optimal dimensionieren. Die Übersicht über alle projektierten und platzierten Geräte und Aufbaukomponenten macht die Kontrolle der Bauteile anhand ihrer Artikeldaten leicht. Auswertungen in Form von Stücklisten enthalten präzise Informationen zu variablen Bauteilen wie Verdrahtungskanälen oder Tragschienen. Das vereinfacht die genaue Längenermittlung für die Fertigung.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Di Okt 17 Kompakt Forum: Motion Lösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Okt 18 @09:00 tec.nicum on tour Veranstalter: Schmersal
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik