German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Januar 22, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

rockwell0212Mit einem neuen Tool von Rockwell Automation können Hersteller jetzt mit mobilen Geräten oder Computern berechnen, welche Einsparungen durch den Einsatz von frequenzgestellten Antrieben für Pumpen und Lüfter möglich sind. Hierzu kann entweder der „Online Energy Savings Calculator“ genutzt oder die für iPad, iPhone, Blackberry und Android-Systeme verfügbare App heruntergeladen werden.

Das neue Tool gibt Anwendern die Möglichkeit, konventionelle Methoden wie den Einsatz von Ventilen zum Steuern von Pumpen oder von Drosselklappen zur Lüftersteuerung mit frequenzgestellten Antrieben zu vergleichen und die beim Einsatz eines Allen-Bradley "Powerflex" Frequenzumrichters zu erzielenden Kostensenkungen zu berechnen. Es bietet zwei Wege zum Ermitteln des Energieverbrauchs. Der Anwender kann entweder den minimalen Pumpen‑ oder Durchflussprozentsatz, die jährlichen Betriebsstunden, die Kosten pro kW und weitere fabrikspezifische Informationen eingeben oder die integrierten Beispieldaten übernehmen.

Das Tool gehört zum Intelligent-Motor-Control-Portfolio des Herstellers, welches einen einfachen Zugang zu seinen Motoren gibt und diese bequem steuern lässt. Die hinter diesem Konzept stehende Technologie wird auch bei Frequenzumrichtern, intelligenter Software und Zustandsüberwachungsgeräten genutzt. Sie unterstützt die Hersteller in ihrem Bemühen, die Motorregelungs-Performance zu verbessern und die Produktionseffizienz insgesamt zu erhöhen.

„Nach unseren Erkenntnissen helfen Fähigkeiten und Tools, mit denen sich die Energievergeudung reduzieren lässt, Ziele in Sachen Energieverbrauch und Umsatzrendite noch zu übertreffen und die Effektivität von Betriebseinrichtungen um volle 89 % zu verbessern“, erläutert Nuris Ismail, Senior Research Associate bei der Aberdeen Group.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31