German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur Automatica

    Hier können Sie schon mal eine Blick auf die Neuheiten zur Automatica 2018 in München werfen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, Juni 22, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

afag0217Mit den zwei Handlingkonfiguratoren von Afag können Konstrukteure Einzelmodule konfigurieren und zusätzlich individuelle Handlingsysteme selbständig aus dem Produktportfolio zu bedarfsgerechten Systemen zusammenstellen. Interessenten steht hierfür eine große Auswahl an Standardmodulen mit dem herstellereigenen Befestigungsraster zur Verfügung.

Mit dem Konfigurator profitieren Konstrukteure und Maschinenbauer von skalierbaren Standardsystemen. Der Handlingkonfigurator für Einzelmodule kann ganz einfach über die Homepage oder die App von Afag aufgerufen werden. Der Baukasten besteht aus Standardkomponenten wie Ausleger-, Portal- und Rotationsachsen sowie Greifern. Bei den Antrieben kann der Anwender zwischen pneumatischen oder elektrischen Varianten mit Linearmotor, Zahnriemen oder Spindel wählen.

Beim Handlingsystemkonfigurator sucht sich der Anwender das geeignete Handlingsystem aus und konfiguriert dieses über den Button CAD, bis es sämtliche Anforderungen erfüllt. Durch das Angebot aus über 20 Basissystemen lassen sich verschiedenste, individuell an ihre jeweiligen Gegebenheiten angepasste, Systeme konfigurieren. Der Manager führt den User durch die komplette Auswahl und berücksichtigt auch Faktoren wie die Energieführung. Ein großes Angebot an Peripherieelementen wie Greifer, Drehmodule und Konsolen runden das Programm ab. Die einzelnen Schritte werden in einem 3D-Modell dargestellt. Damit kann der Anwender das System intuitiv gestalten. Nach der Generierung des CAD-Modells steht zudem ein spezifisches PDF-Datenblatt für das konfigurierte System zum Download bereit.

Die Spezialisten von Afag überprüfen die Auslegung und erstellen auf die speziellen Kundenanforderungen hin innerhalb kürzester Zeit ein Angebot. Zusätzlich erhält der Kunde für die Systeme eine Taktzeitberechnung inklusive Taktzeitgarantie. Reicht die Vielfalt der Standardsysteme nicht aus, realisieren die Projektierer auf Wunsch auch Sonderkonstruktionen und erstellen dafür 3D-Modelle.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
8
9
10
16
17
18
23
24
25
29
30

Nächste Veranstaltungstermine

Di Jul 03 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Di Jul 03 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Messbar
Mi Jul 04 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Jul 05 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe
Do Jul 26 @09:00 Workshop Antriebstechnik Frequenzumrichter – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Di Aug 07 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric