German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur Motek

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der Motek im Oktober in Stuttgart zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, September 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Es geht im Prinzip nur um 1 bis 3 µm. So winzig fallen die Schmutzpartikel aus, die in der Hydraulik von Kunststoff-Spritzgießmaschinen für kleinste Verunreinigungen sorgen. Weil konventionelle, im Hauptstrom arbeitende Filter, nur Partikel bis zu einer Größe von 3 µm entfernen, entstand bei Stauff ein sogenannter Offlinefilter mit integrierter Motor-Pumpeneinheit.

Stefan Beez, Vertriebsingenieur bei Stauff: „Die an den Maschinen verwendeten Filter sind mit Filterfeinheiten zwischen 3 und 10 µm ausgestattet. Damit ist das Zurückhalten von Partikeln in den Größen < 3 µm nur bedingt möglich. Doch gerade die Anreicherung von Feinstpartikeln führt zu erhöhtem Verschleiß an den Hydraulikkomponenten.“ Dank des Offlinefiltersystems (OLS) ließ sich im Praxistest bei einem namhaften Anwender von Spritzgießanlagen die Reinheitsklasse nach ISO 4406 von 15/13/10 (Druckfiltration 3 µm) auf eine Reinheitsklasse von 14/11/8 verbessern.

Der Hersteller setzt in erster Linie auf langsame, dafür aber sehr wirkungsvolle Filtration im sogenannten Nebenstrom. Das System entnimmt der Hydraulik das Fluid, das durch ein sehr feines, speziell gewickeltes Zellulosemedium fließt. Es entfernt selbst kleinste, weniger als 1 µm große Partikel. Der kompakte Offlinefilter lässt sich leicht in die Maschinenhydraulik installieren und arbeitet unabhängig vom Anlagenzyklus auch bei Maschinenstillstand. „Der Filter verlängert die Standzeit des Öles und der hochwertigen Komponenten“, erklärt Beez. „Das OLS verbessert die Ölreinheit bereits nach wenigen Wochen und amortisiert sich vor allem wegen der Erhöhung der Verfügbarkeit der Gesamtanlage etwa nach einem halben Jahr.“


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
Datum : Donnerstag, 14. September 2017
15
Datum : Freitag, 15. September 2017
16
Datum : Samstag, 16. September 2017
17
Datum : Sonntag, 17. September 2017
24
Datum : Sonntag, 24. September 2017
25
26
29
30

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 20 Elektrischer Explosionsschutz Veranstalter: Pepperl+Fuchs
Mi Sep 20 @09:00 Umsetzung der Maschinenrichtlinie / CE-Konformitätsbewertungsverfahren Veranstalter: Schmersal
Mi Sep 20 @10:00 Kompakt Forum: Antriebslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 21 Eigensicherheit Veranstalter: Papperl+Fuchs
Do Sep 21 Kompakt Forum: Robotik und Handhabungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 21 @09:00 Energieeffizienz im Maschinenbau Veranstalter: Schmersal