German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, August 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Steckverbinder

Installation, Stecker, Klemme, Verteiler, Steckverbinder, Miniatur, Kontakt

avx0612AVX Corporation präsen­tiert einen zweiteiligen Vertikal­steck­ver­binder mit geringer Kon­takt­anzahl für kom­mer­zielle und indus­trielle Anwen­dungen. Die Produkt­familie 9159 ist eine Serie robuster zweiteiliger Leiterplatte/Leiterplatte- (BTB, board-to-board) Steck­ver­binder. Sie wurde ursprüng­lich für den Einsatz als Coplanar-BTB-Steck­ver­binder für LED-Leuchtröhren ent­wickelt und damit für – eine Anwen­dung, die durch widrige Umgebungs­bedingungen gekenn­zeich­net ist.

Im Gegen­satz zu Wettbewerbsprodukten, die nur bei Tem­pe­ra­turen bis 105 ºC getestet wurden, wurden diese Steck­ver­binder bei 125 ºC getestet.  Die flachen Steckverbinder bieten eine Strom­belastbar­keit von 5A und sind in Versionen mit zwei bis sechs Kon­takten erhält­lich. Die Kon­takte bestehen aus BeCu und sind vergoldet. Sie bieten eine höhere Signal­integrität und Kon­takt­sicher­heit als Kon­takt­systeme auf Zinn-Basis.

Die Vertikal­steck­ver­binder dienen zum Verbin­den von senkrecht aufeinander stehenden Leiter­platten – ein konventionelleres PCB-Verbin­dungsschema, wie es bei gängigen kom­mer­ziellen und indus­triellen Anwen­dungen üblich ist. Die zweiteiligen Bauteile eignen sich zur Ver­wen­dung als LED-Lampensockel sowie für Anwen­dungen in trag­baren End­produkten wie: Handheld-Terminals, Scanner, Mess­geräte, Patientenmonitoren und Industrieelektronik-Module/Industriesteuerungen. Die RoHS-konformen Steckverbinder der Serie 9159 sind für Betriebs­tem­peratur­ von -40º bis +125 ºC spezi­fi­ziert und werden auf Blistergurtrollen gelie­fert.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth