German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, August 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Kabel + Leitungen

Kabel, Leitung, Glasfaser, Klemme, Mantel, Ethernet, Kennzeichnung

Lapp0214Die Lapp Gruppe präsentiert mit der ‚Skintop Cube Multi‘ ein neues Modell ihrer Mehrfachkabeldurchführungen. Diese erreicht eine besonders hohe Packungsdichte sowie optimale Zugentlastung am gesamten Kabelbündel. Zusätzlich ermöglicht sie eine sehr sichere Montage. Möglich werden diese Vorteile durch den Einsatz eines hochfesten Gels, wie es bisher aus Sportgeräten oder in der Medizintechnik Anwendung findet.

Interessante Beispiele, wie solche Gels bisher eingesetzt wurden sind Gelpolster in Fahrradsätteln oder Einlegesohlen. Das Kabel wird einfach durch die Gelmembran geschoben. Die Haftreibung zwischen Gel und Kabel sorgt für einen sicheren Halt und dichtet zudem zuverlässig ab.

Die elastische Geltechnologie am Dichtelement schafft große, variable Klemmbereiche. Da in diesem Fall keine einzelnen Einsätze herausgenommen werden müssen, um die Kabel zu installieren, fallen bei der Installation mehrere Arbeitsschritte weg. Schließlich erlaubt das Material es auch, mehr Leitungen durch das System zu führen als das mit den herkömmlichen Methoden möglich wäre. Die dadurch erhöhte Packungsdichte sorgt für einen weiteren Effizienzschub, denn Gehäuse können in Zukunft kleiner ausfallen.

Die Skintop Cube Multi eignet sich für einen Temperaturbereich von -30° bis +100 °C. Sie ist beständig gegen Öle, Fette, UV-Strahlung und Ozon und verfügt über die Schutzart IP 65. Zur Sicherheit der gesamten Anwendung kann selbstverlöschendes Brandverhalten nach UL 94V-2 bestätigt werden. Eine UL-Zulassung für den Einsatz im nordamerikanischen Markt befindet sich in Vorbereitung.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth