German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, August 21, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Gehäuse + Schränke

Schaltschrank, Kühlung, Gehäuse, Rechenzentrum, Sammelschiene, Installation

TelegaertnerEinen neuen Wandverteiler für Glasfaserverbindungen stellt die Telegärtner Karl Gärtner GmbH vor. Der "ODB 54" bietet Platz für maximal 24 Glasfaser-Ports und kann sowohl als Spleißablage wie auch als Verteilergehäuse eingesetzt werden. In einer ins Gehäuse integrierten Klappkassette können optische Funktionselemente befestigt werden, die je nach Anwendung mit in die Glasfaserstrecke installiert werden müssen. Zahlreiche durchdachte Detaillösungen machen den Wandverteiler schnell einsetzbar, flexibel und universell in der Fiber-to-the-Building/Home Anwendung. Der ODB 54 ist in Schutzart IP54 ausgeführt und lässt sich schnell installieren.

Ein modulares Patchfeld bietet Platz für bis zu 24 LC Ports sowie 12 Ports E2000, SC oder ST. Die ausklappbare Kassette ermöglicht für Montage und Wartung einen einfachen und flexiblen Zugang. An der Rückseite der Klappkassette gibt es eine sichere Ablagemöglichkeit für überlange Adern und Befestigungsmöglichkeiten für optische Funktionsmodule. Dort lassen sich beispielsweise ganz einfach FBT/PLC-Koppler oder verschiedene xWDM-Lösungen unterbringen. Darüber hinaus erleichtern eine Faserüberlängenablage und Crimpspleißschutz- beziehungsweise Schrumpfspleißschutzhalter die Montage genauso wie eine Auskreuzmöglichkeit zum Ändern der Faser-Drehrichtung.

Das robuste Kunststoffgehäuse verfügt über einen Kabelausgang für maximal 24 Patchkabel von 1,8 bis 2,8 mm Durchmesser. Zwei metrisch verschraubbare Kabeleingänge führen LWL-Kabel oder Leerrohre ins Gehäuseinnere, wo eine Zugentlastung für die Kabel und eine Fixierung für die Leerrohre integriert sind. Das Verteilgehäuse lässt sich verwechslungssicher beschriften, mit zwei Rasthaken verschließen und optional mittels Schloss oder Plombe verriegeln.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth