German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, Dezember 15, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles von der Steuerung

SPS, CNC, NC, Programmierung, Motorsteuerung, Kleinsteuerung, Controller

MaxonDie EPOS2 P 24/5 von Maxon Motor ist eine frei programmierbare Positioniersteuerung. Die Programmierung der Applikationen erfolgt nach IEC 61131-3 Standard. Abgestimmt ist sie für den Einsatz mit bürstenbehafteten DC-Motoren mit Encoder oder bürstenlosen EC-Motoren mit Hall-Sensoren und Encoder bis 120 Watt. Ausgerüstet mit allen Eigenschaften einer EPOS2 Positioniersteuerung verfügt diese neue Master-Version zusätzlich über einen eingebauten Prozessor und Speicher.

Dies ermöglicht einen Standalone-Betrieb und das selbstständige Ansteuern von bis zu 127 weiteren Geräten über den CANopen-Bus.Die programmierbare EPOS2 P 24/5 kann mit selbst erstellten Ablaufprogrammen ganze Einachs- und Mehrachssysteme über den CAN Bus autonom kontrollieren. Es ist zudem auch möglich mit einer übergeordneten Prozessleitebene (Supervisory Control) zur Überwachung, Steuerung und Datenerfassung über CANopen, USB oder RS232 zu kommunizieren.

Für die Programmierung nach IEC 61131-3 stehen die Editoren (ST, IL, FBD, LD, SFC) des leistungsfähigen Tools «EPOS Studio» zur Verfügung. Der integrierte Project-Browser zeigt alle Ressourcen des Netzwerkes an. Komplexe Programme mit vielen dezentralen Steuerungen können damit optimal verwaltet werden. Die Konfiguration und Vernetzung der Antriebssysteme erfolgt in kürzester Zeit mittels intelligenten step-by-step Wizards. Während der Inbetriebsetzung ermöglicht das erweiterte «Regulation Tuning» eine äußerst effiziente Einstellung der Strom-, Geschwindigkeits- oder Positionsregelung. Diese intelligente Lösung ist einfach zu bedienen und erhöht den Nutzen der Positioniersteuerung abermals.


weitere Beiträge des Herstellers         Kontakt

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine