German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, August 22, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Sicherheitstechnik

Lichtschranke, Lichtgitter, Signalleuchte, Schutzzaun, Kopierschutz, Wächter

schmersal0315Fachpack Halle 4A, Stand 505

Die Schmersal Gruppe präsentiert die Sicherheitssteuerung „Protect PSC1“ sowie ihr umfangreiches ASi-Safety-Portfolio. Die Systemlösungen für die Verpackungsindustrie bieten Flexibilität, intelligente Überwachungsfunktionen mit hohem Manipulationsschutz, hygienegerechtes Design. Zudem sind sie einfach zu montieren.

Hohe Stückzahlen und die Nachfrage von Handel und Verbraucher nach einer großen Produkt- und Verpackungsvielfalt sind auch für Maschinenbauer eine Herausforderung: Abfüll- und Verpackungsmaschinen sind deshalb häufig modular aufgebaut, um schnell auf ständig wechselnde Marktbedürfnisse reagieren zu können. Außerdem sollen so Formatwechsel für unterschiedlichste Packungsgrößen einfach und effizient möglich sein.

Die programmierbare Protect PSC1 ist deswegen modular erweiterbar und lässt sich so sehr einfach an die individuellen Maschinenkonstellationen anpassen. Aufgrund des integrierten SD-Bus-Gateways können bis zu 31 Sensoren mit erweiterten Diagnosefunktionen direkt an die Kompaktsteuerung PSC1 angeschlossen und ausgewertet werden. Dass verringert den Verkabelungsaufwand und den Platzbedarf im Schaltschrank erheblich. Jetzt sind zudem die SD-BUS-Verbindungskabel und Y-Verteiler mit Edelstahlmuttern ausgestattet. Die Kabel, die heute vielfach in offenen Kabelgitterrinnen verlegt werden, weisen damit eine bessere Beständigkeit gegenüber Reinigungsmitteln auf.

Sicherheits-Lichtvorhänge und Lichtgitter der Serie SLC/SLG 440 mit integrierten Schnittstellen für das Bussystem „AS-Interface Safety at Work“ (AS-i Safety) ergänzen das neue neue Produktprogramm des Sicherheitstechnikers. Das AS-i Saftey-Programm ermöglicht eine sehr flexible Anpassung der Sicherheitsfunktionen an den Anwendungsfall. Sicherheitssensoren und -schaltgeräte mit AS-i Schnittstelle sind an Master-Monitor-Kombinationen angeschlossen. Bei der Safety-Separated-Variante vereinfacht die ständige Einbindung des Sicherheitskreises in die Standard-Steuerung die Diagnose und reduziert Stillstandszeiten. Eine Safety-Integrated-Variante gibt es ebenfalls. Bei beiden Ausführungen hat der Maschinenbetreiber den Vorteil, dass sich ein einmal installiertes System jederzeit verändern oder ausbauen lässt. Das gilt für die Erweiterung mit zusätzlichen Sicherheits-Schaltgeräten und für die Konfiguration der Schaltgeräte.
developmentsocut TV – Statement          weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth