German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur FMB

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der FMB im November in Bad Salzuflen zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, Oktober 22, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Sicherheitstechnik

Lichtschranke, Lichtgitter, Signalleuchte, Schutzzaun, Kopierschutz, Wächter

patlite0312Die modular aufgebauten Anzeigeleuchten der Serie LU von Patlite bieten zahlreiche Variationsmöglichkeiten: Zwei verschiedene Durchmesser, bis zu fünf stapelbare LED-Module, die sich beliebig kombinieren lassen, ein optionales Klangmodul und die Aufrüstung mit wartungsarmen Stroboskop-Modulen. Ein besonderer Prismenschliff der Signalleuchten sorgt dabei für bessere Sichtbarkeit aus nah und fern.

Die LED-Türme der LU-Serie gibt es in den Säulendurchmessern 50 m (LU5) und 70 m (LU7). Die modular aufgebauten Anzeigelichter eignen sich sehr gut für Erstausrüster, die bei ihren Geräten unterschiedliche, mehrstöckige Versionen anbieten wollen. Im modularen Baukastensystem der LU7 hat der Anwender die Wahl zwischen verschiedenen Sockelmodulen in den Farben Elfenbein, Silber und Schwarz, auf die er bis zu fünf Standard- oder Stroboskop-LED-Module setzen kann. Die Verdrahtung der Module in rot, gelb, grün, blau und transparent/weiß erfolgt über einen Klemmenblock. Eine Farbcodierung erleichtert den Anschluss: Jede Klemme ist in der Farbe des jeweiligen LED-Kuppelglases gefärbt. Dank praktischem Bajonettverschluss können die Farbmodule auch nach der Installation beliebig neu kombiniert werden. Dank der Klemmtechnik ist dabei eine aufwendige Neuverkabelung nicht erforderlich.

Die Hybrid-Glaskuppeln der Signaltürme bestehen aus temperaturbeständigem und besonders schlagfestem Polykarbonat-Harz. Das erhöht die Lebensdauer der Leuchten und garantiert eine gute Lichtdurchlässigkeit. Der exklusive Prismenschliff sorgt dabei für bessere Sichtbarkeit aus allen Richtungen und aus der Ferne. Bei der Programmierung der Signalleuchten kann der Anwender wählen zwischen dem Standardsockel LU7-02 ohne Tonsignal und dem Spezialsockel LU7-02FB mit Dauer- und Blinklichtfunktion sowie zwei verschiedenen integrierten Alarmsignalen mit einstellbarer Lautstärke von 70 bis 90 dB/1m.

Für die LU7 ermöglicht ein stapelbares und qualitativ hochwertiges Stimm- und Klangmodul eine zusätzliche akustische Alarmfunktion. Der LU7-V1 mit MP3-Unterstützung dient zum Abspielen eines akustischen Alarms, einer Melodie oder einer Ansage mit einer Lautstärke ist bis zu 90 dB/1m. Bis zu vier Nachrichten mit einer Gesamtlänge von 32 s können aufgenommen werden. Der LU7-V1 wurde speziell für die Montage auf den Türmen der LU7-Serie konzipiert, um einen 360°-Rundumklang zu ermöglichen.


Video-Statement         weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Fr Okt 27 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Sa Okt 28 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
So Okt 29 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Okt 30 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Okt 31 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik