German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, November 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Sensorik

Sensoren, Drehgeber, Näherungsschalter, Seilzug, induktiv, kapazitiv, inkremental

MTS0813EMO Halle 25, Stand G19

MTS Sensor Technologie zeigt intelligente Lösungen für vielfältige Anwendungen des Werkzeugmaschinenbaus. Dazu zählen Sensoren mit kompakten oder flexiblen Bauformen genauso wie Sensoren für Echtzeit-Messungen. Unter der Bezeichnung Temposonic bieten die Sensoren verschiedene Kommunikationsschnittstellen und Abmessungen für platzsparenden Einbau.

Kompakt und kosteneffizient lassen sich die „Temposonics E“-Serie Sensoren charakterisieren. Die Bauformen EH (Stabform), EP (Profil) und EL (ultraflaches Profil) sind mit digitalen SSI- und CAN open-Ausgängen erhältlich. Sie eignen sich für Mess- und Regelungsaufgaben in industriellen Applikationen mit kleinen Einbauräumen.

Die Positionssensoren der Temposonics R-Serie können nun auch mit Profinet-Ausgang ausgerüstet werden und erfüllen die Anforderungen des Profinet IO Industrial Ethernet Standard. Sie sind entsprechen den Richtlinien der Profibus + Profinet International (PI) zertifiziert und ermöglichen eine bequeme Inbetriebnahme. Der Sensor ist direkt in der Steuerung sichtbar. Der Messwertgeber liefert neben der Position auch Geschwindigkeitswerte und steht damit für beste Regeleigenschaften selbst bei komplexen Antriebsaufgaben.

Daneben werden Positionsgeber mit flexiblen Bauformen vorgestellt. Der Temposonics RD4 mit seinem abgesetzten Elektronikgehäuse ermöglicht die Isolierung der Elektronik von hohen Temperaturen und/oder hohen Vibrationen in der Maschine. Gleichzeitig eignet sich diese Bauform für den Einbau in engen Einbauräume.

Der Temposonics RF zeichnet sich durch seine lange Messlänge von bis zu 20 m aus. Dank seines flexiblen Sensorstabs lässt er sich bei der Installation und beim Transport platzsparend in aufgerollter Form versenden. Der Sensor kann auch als Profil-Variante in einem zusammensetzbaren Profil betrieben werden.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

Mo Nov 20 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Nov 21 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Nov 23 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Do Nov 23 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Iris