German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, August 22, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Sensorik

Sensoren, Drehgeber, Näherungsschalter, Seilzug, induktiv, kapazitiv, inkremental

MTSDie absoluten, berührungslosen Temposonics Positionssensoren gibt es jetzt auch mit EtherNet/IP-Ausgang. MTS erweitert damit das Angebot an verfügbaren Schnittstellen für die Hochleistungssensoren der R-Serie. Die neu entwickelten Wegaufnehmer bieten eine durchgängige Plug-and-Play-Interoperabilität mit EtherNet/IP-Steuerungsgeräten und ermöglichen den transparenten Datenfluss vom Sensor bis zur Unternehmenssoftware bei vereinfachter Verkablung und geringeren Systemkosten. Die Device-Level-Ring-Topologie erhöht die Ausfallsicherheit und ermöglicht jederzeit den schnellen Wiederaufbau des Ethernet-Netzwerks.

Die Sensoren mit EtherNet/IP-Schnittstelle gibt es in verschiedenen mechanischen Bauformen mit Messlängen von 25 - 20.000 mm. Sie können mehrere Positions- und Geschwindigkeitswerte gleichzeitig aufnehmen und sichern optimale Regelungseigenschaften selbst in komplexen Antriebsanwendungen. Mit einer Auflösung bis zu 1 µm steigern sie die Effizienz der Maschine durch exakt geregelte Bewegungen. In vielen Applikationen kommen die R-Serie Sensoren in den Bauformen RH (Stabsensor für Hydraulikzylinder) oder RP (Profilsensor für die einfache Montage an die Maschine) zum Einsatz. Für beengte Bauräume stehen weitere Gehäuseformen, wie der flexible Sensorstab oder eine abgesetzte Elektronik, zur Verfügung.

In der Fertigungsautomatisierung, wo die Kompatibilität aller Komponenten entscheidend ist, verfügen die Temposonics R-Serie Sensoren über eine große Auswahl an Schnittstellen, wie analog, SSI, DeviceNet, Profibus, CANbus, EtherCAT, Powerlink und jetzt auch EtherNet/IP. Intelligente Programmiermöglichkeiten erlauben der Steuerung Positionen zu speichern und immer wieder abzurufen, um bei der Inbetriebnahme und Umrüstung wertvolle Zeit zu sparen. Ausgereifte Diagnose-Funktionen machen die Sensoren einfach in der Handhabung.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth