German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, November 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Kommunikation

Bussystem, Ethernet, Profibus, Modbus, RFID, Internet of things, Industrie 4.0

conta clip0217Hannover Messe Halle 11, Stand B09

Mit dem Kommunikationsmodul GSM-PRO2 bietet Conta-Clip eine wirtschaftliche Fernwirk- und Fernwartungslösung für dezentrale Applikationen über 2G/3G-Funknetze, bei der sich die Anzahl der Ein- und Ausgänge durch E/A-Erweiterungsmodule bedarfsorientiert anpassen lassen. Das multifunktionale I/O-Modul informiert Anwender automatisch per SMS oder E-Mail, wenn der überwachte Prozess einen bestimmten Status erreicht hat oder definierte Grenzwerte überschreitet. Zugleich können Leitwarte oder Servicetechniker die digitalen Relaisausgänge des GSM-PRO2 auch per SMS schalten.



Mit unterschiedlichen Log-Funktionen lassen sich die Kommunikationsvorgänge des Moduls, die Prozesswerte an den Analogeingängen sowie die Aktivierung der Ein- und Ausgänge über die Zeit protokollieren. Die Log-Dateien lassen sich wahlweise per USB-Verbindung auslesen, an eine E-Mailadresse senden oder im webbasierten Portal anzeigen. In der Grundausstattung verfügt GSM-PRO2 über zwei Eingänge, die sich anforderungsabhängig für digitale (24 V DC) oder analoge (0..10 V/ 0..20 mA) Signale konfigurieren lassen, einen Pulszählereingang mit maximaler Auflösung von 1000 Impulsen pro Sekunde sowie einen Relaisausgang mit Universalkontakt.

Über integrierte Steckverbinder können darüber hinaus bis zu 15 E/A-Erweiterungsmodule an das GSM-PRO2 angeschlossen werden, die es in vier verschiedenen Ausführungen gibt: GSM-PRO-10DI verfügt über zehn 24-V-Digitaleingänge, GSM-PRO-8AI über acht individuell einstellbare Multifunktionseingänge (0..10V, 0(4)..20 mA, NTC, RTD). Als Ausgangsmodule gibt es GSM-PRO-4DO mit vier Relais-Ausgängen für Dauerströme bis 16 A sowie GSM-PRO-4AO mit vier 0...10V-Analog-Ausgängen.

Zur besonders einfachen Überwachung und Ansteuerung des Kommunikationsmoduls steht eine App für iPhone und Android bereit, die eine schnelle Statusübersicht aller Ein- und Ausgänge auch mehrerer GSM-PRO2-Module ermöglicht. Die Parametrierung des GSM-PRO2 mittels webbrowser- basierter Software erfordert keine Programmierkenntnisse; Firmware-Updates und Änderungen der Konfiguration lassen sich zudem auch nach der Installation und Inbetriebnahme der Module online über das GSM-Netz unkompliziert durchführen.
weiterer Beitrag des Herstellers            Download Produktbroschüre          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

Fr Nov 17 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Sa Nov 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
So Nov 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Nov 20 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Nov 21 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik