German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, August 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Kommunikation

Bussystem, Ethernet, Profibus, Modbus, RFID, Internet of things, Industrie 4.0

amc0213Die Wireless I/O-Module der Adam-2000Z Serie von AMC basieren auf dem IEEE 802.15.4 Standard und unterstützen die aktuellste Sensortechnologie sowie das Mesh-Computing im 2,4-GHz-Band. Damit bieten diese Module höchste Flexibilität für den Aufbau eines kosteneffizienten, verteilten Monitoring-Systems, wie es in Anwendungen mit verteilten Messpunkten beispielsweise in der Qualitätskontrolle, der Agrarproduktion oder Gebäudeautomatisierung gefragt ist.



Die drahtlose Adam-2000Z-Serie umfasst sechs Module, einschließlich Modbus/RTU-Gateway, Router-Knoten und I/O sowie die unten aufgeführten Sensorgeräte. Die mit größter Sorgfalt konzipierte Adam-2000Z-Serie besticht durch niedrigen Energieverbrauch, garantierte Datenintegrität, Modbus/RTU-Protokollunterstützung, höchste Genauigkeit mit 16 Bit für das AI-Modul sowie ein drahtloses Site-Survey-Tool in der Adam Utility. Die Geräte bleiben mit 2 AA-Alkalibatterien ein Jahr lang in 1-Minuten-Intervallen auf Sendung.

Darüber hinaus unterstützten die Module das Modbus/RTU-Protokoll, wodurch die Verbindung zu anderen Modulen ohne zusätzliche Software oder Kosten möglich ist. Die Steuerung kann mittels des Modbus/RTU-Protokolls einfach und problemlos in die meisten HMI- und Scada-Geräte integriert werden. Bei der Einrichtung eines zuverlässigen drahtlosen Netzwerks kommt dem Site Survey (Standortuntersuchung) eine große Bedeutung zu. Speziell dafür umfasst die Adam Utility das Site-Survey-Tool "Topology", mit dem die Benutzer den Status eines Moduls abrufen können und das die bestmögliche Qualität bei der Wireless-Kommunikation sicherstellt. Im Hinblick auf die Netzwerkkapazität kann die Adam-2000Z-Serie Verbindungen zu bis zu 32 Knoten, einschließlich Routern und Endgeräten, herstellen.


weiterer Beitrag des Herstellers         Kontakt

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth